Aktuelles

Das neue Coronavirus schon 2014? – Bitte lest NICHT nur die Überschriften!

Ralf Nowotny, 23. März 2020
Das neue Coronavirus schon 2014? - Bitte lest NICHT nur die Überschriften!
Das neue Coronavirus schon 2014? - Bitte lest NICHT nur die Überschriften!

Viele lesen nur die Überschriften und glauben, Bescheid zu wissen. Doch manche lesen sogar einen Artikel und verstehen es trotzdem noch nicht.

So geht nun die Behauptung um, dass das neue Coronavirus SARS-CoV-2 schon seit 2014 bekannt sei, wie einem Artikel des „Focus“ von damals stehen soll. Dazu werden zwei Dinge geteilt: Entweder nur der Artikel oder ein Screenshot des Artikels mit Kommentar:

Ja, auch vor einigen Jahren gab es mal einen neuen Coronavirus
Ja, auch vor einigen Jahren gab es mal einen neuen Coronavirus

„Regierung warnt vor neuem tödlichem Corona Virus
Und der kleine dumme Bürger macht 6 Jahre später Panik, beeinflusst durch die Idioten von Politik und Wirtschaft“

[mk_ad]

Richtig lesen… SO wichtig!

Wer sowohl den Focus-Artikel als auch den geteilten Beitrag rechts im Bild aufmerksam liest, dem wird eine Kleinigkeit aufgefallen sein:

Quelle: Focus
Quelle: Focus

„Risikoanalyse zu „Mers-CoV“

Das MERS-Virus

Jenes Virus, welches 2012 entdeckt wurde und sich ab 2013 verbreitete, gehört zur Familie der Coronaviren, also der gleichen Virenfamilie, zu der auch SARS und SARS-CoV-2 gehören. Genau wie heute SARS-CoV-2 „das (oder der) neue Coronavirus“ genannt wird, so schrieb man auch damals häufig „das (oder der) neue Coronavirus“, da sich die meisten Menschen nicht den wissenschaftlichen Namen des Virus merken können.

[mk_ad]

Fazit

Coronaviren sind nicht neu, sondern seit den 1960er Jahren bekannt. 2014 berichtete der Focus einfach nur über das damalige „neue Coronavirus“ namens MERS-CoV.

Auch interessant:


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel