Das ändert sich 2022 beim Thema Geld

Tom Wannenmacher, 19. Dezember 2021
Geld 2022
Geld 2022

Der Jahreswechsel steht an und mit ihm eine neue Regierung. Das zieht auch Änderungen beim Thema Geld und Lohn nach sich. Einiges wird teurer, anderes billiger. Einige wichtige Aspekte im Video.

  • Corona-Bonus von bis zu 1.500 Euro noch bis Ende März
  • Erhöhung des Kinderzuschlags
  • Mindestlohn soll auf 12 Euro pro Stunde erhöht werden
  • Kündigungsbutton bei Vertrag im Internet
  • Gewährleistungsrecht
  • Deutsche Post will Portogebühren zum 1. Januar erhöhen
  • Pfandpflicht wird ab dem kommenden Jahr ausgeweitet
  • So viel CO2-Steuer ist 2022 fällig
  • Mögliche Änderung bei Plug-in-Hybriden


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama