Aktuelles

Dalek an Bevölkerung: „Isolieren sie sich“

Andre Wolf, 10. April 2020
Dalek an Bevölkerung: „Isolieren sie sich"
Dalek an Bevölkerung: „Isolieren sie sich"

Dr. Who Fans dürfte das Herz aufgehen: Ein Dalek fährt durch eine Kleinstadt und ruft die Bevölkerung auf, die Häuser nicht zu verlassen.

Das Coronavirus und die Maßnahmen zum Virus tragen teilweise spannende Früchte. So wie dieses Video, in dem ein Dalek zu sehen ist.

Für alle, die nicht wissen, was ein Dalek ist: Es handelt sich um eine kultige Alienrasse aus der Serie Dr. Who. Die sind kriegerisch und die Hauptwidersacher. Was man von den Daleks sieht, ist zumeist nur ihre Hüllenpanzerung.

[mk_ad]

Nun, ein solcher Dalek (natürlich nachgebaut, da fiktiv) ist durch eine Kleinstadt gefahren und hat zu der Bevölkerung gesprochen.

Das folgende Video ist tatsächlich echt und wurde vor wenigen Tagen veröffentlicht. Dennoch ranken sich um das Video ein paar unkorrekte Angaben:

Zu dem Video wird teilweise behauptet, die Polizei von Sandford hätte auf kreative Weise die Bevölkerung darauf hingewiesen, dass sie doch bitte zuhause bleiben sollen.

Auf den ersten Blick mag das vielleicht so aussehen, da es sich um einen Twitteraccount mit dem Namen „Sandford Police“ handelt.

Kein Video der Polizei

Schaut man jedoch genauer hin, dann erkennt man in der Beschriftung des Accounts, dass es sich nicht um einen Account der Polizei handelt. Man liest hier:

[mk_ad]

NOT the actual police. Just here for shits and giggles. Like means I’ve read it, not necessarily that I agree. Life’s tough. Get a helmet. #TheGreaterGood

Dennoch kann man zum Thema Polizei noch eine versöhnliche Angabe machen, denn immerhin hat der offizielle Account der Tayside Polizei das Video mit dem Dalek retweetet (vergleiche).

Wo fährt der Dalek?

Wer also genau hinter dem Account steckt und den Dalek veröffentlicht hat, steht nicht weiter fest. Dennoch kann man ein paar verifizierte Angaben zu dem Video machen.

Der Dalek fährt in der englischen Küstenstadt Robin Hood’s Bay. Da diese Kleinstadt nur einen einzigen Kreisverkehr hat, kann man den Standort des Daleks recht leicht identifizieren (siehe hier).

 


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel