Aktuelles

Corona: Infizierte ohne Symptome können laut WHO das Virus übertragen

Kathrin Helmreich, 12. Juni 2020
Corona: Infizierte ohne Symptome können laut WHO das Virus übertragen
Corona: Infizierte ohne Symptome können laut WHO das Virus übertragen

Vorsicht vor falschen Informationen im Internet. WHO klärt auf: Auch Corona-Infizierte ohne Symptome können das Virus übertragen.

Aktuell erhalten wir einige Anfragen zu einem Artikel, wonach es heißt, die WHO habe eine Kehrtwende gemacht – Corona-Infizierte ohne Symptome seien keine Überträger des Virus.

Es geht dabei um folgenden Artikel, der auch auf Facebook geteilt wird:

Screenshot der Anfrage
Screenshot der Anfrage

Neue WHO-Kehrtwende: Corona-Infizierte ohne Symptome sind keine Überträger

Der Faktencheck

In diesem Fall liefert Facebook selbst die Lösung. Laut den dpa-Faktencheckern können Infizierte ohne Symptome sehr wohl Überträger sein.

Das wird sowohl in einer Publikation der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 5. Juni 2020 als auch von WHO-Epidemiologin Maria Van Kerkhove in einer Pressekonferenz vom 8. Juni erwähnt.

[mk_ad]

In einer weiteren Pressekonferenz vom 9. Juni 2020 geht Van Kerkhove nochmals genauer auf das Thema ein und macht darauf aufmerksam, dass eine Beurteilung generell schwierig ist, da sich die Zahl der Infizierten ohne Symptome nicht genau bestimmen lasse, dennoch seien Fälle bekannt, bei denen asymptomatische Infizierte das Virus nachweislich verbreitet hätten.

Fazit:

Die Aussage „Neue WHO-Kehrtwende: Corona-Infizierte ohne Symptome sind keine Überträger“ stimmt so nicht. Auch wenn die Zahlen noch immer schwer zu beurteilen sind, kann es vorkommen, dass asymptomatisch Infizierte andere anstecken.

Das könnte dich auch interessieren: Ist das neue Coronavirus eine geplante Pandemie? (Faktencheck)

Artikelbild: Shutterstock / Von Deliris

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel