Aktuelles

Corona-Regeln: Nein, die Polizei darf Wohnungen nicht kontrollieren!

Ralf Nowotny, 15. Dezember 2020
Corona-Regeln: Nein, die Polizei darf Wohnungen nicht kontrollieren!
Artikelbild: VDWimages / Shutterstock

Der Screenshot einer Nachrichtenseite sorgt für Aufregung. Doch der Ursprungsartikel ist veraltet und wurde aktualisiert.

Die Überschrift des Artikels ist der Aufreger: „Corona-Regeln: Polizei darf jetzt auch in Wohnungen kontrollieren“. Doch woher kommt der Screenshot? Ist das denn wahr? Und wie ist der aktuelle Stand?

So wird der Screenshot verbreitet:

Ein Artikel über Corona-Regeln
Ein Artikel über Corona-Regeln

Zusätzlich ist auf dem Screenshot auch zu lesen, dass ein entsprechender Abänderungsantrag am Freitag beschlossen werden soll, die Polizei soll künftig auch in Privatwohnungen die Einhaltung der Corona-Regeln kontrollieren dürfen.

Wo stand das?

Der Artikel und die URL des Artikels, der Oe24 erschien, wurden mittlerweile geändert, in der Google-Suche findet sich jedoch noch die alte Überschrift:

Die Ergebnisse der Google-Suche
Die Ergebnisse der Google-Suche

Der Artikel wurde aktualisiert

Klickt man nun allerdings den Artikel-Link an (siehe HIER), kommt die Überraschung:
Der Artikel wurde aktualisiert. Die alte URL (https://www.oe24.at/coronavirus/corona-regeln-polizei-darf-jetzt-auch-in-wohnungen-kontrollieren/457061953) wird auf eine neue URL (https://www.oe24.at/coronavirus/chaos-um-corona-regeln-polizei-darf-doch-nicht-wohnung-kontrollieren/457061953) umgeleitet.

So sieht der Artikel nun aus
So sieht der Artikel nun aus, Quelle: oe24.at

Demnach darf die Polizei die Wohnung eben nicht kontrollieren!

[mk_ad]

Warum das Chaos?

In dem Abänderungsantrag stand tatsächlich zuerst, dass die Polizei die Wohnungen kontrollieren dürfe. Jedoch wurde dieser Punkt noch am Abend desselben Tages wieder abgeändert, der private Wohnbereich wurde von Kontrollen ausgeschlossen.

Fazit

Leider verbreitet sich nun der Screenshot des veralteten Artikels, welcher jedoch von Oe24 zeitnah aktualisiert wurde – eine Kontrolle der Polizei ob der Einhaltung der Corona-Regeln wird nicht stattfinden.

Auch andere Medien berichten, dass die Corona-Regeln nicht von der Polizei in Wohnungen kontrolliert werden, wie beispielsweise Der Standard (siehe HIER) und Die Presse (siehe HIER).
Eine Kopie des alten Artikels von Oe24 findet sich noch auf Head Topics (siehe HIER).

Artikelbild: VDWimages / Shutterstock

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel