Aktuelles

Corona im Herbst: Ändern Schnelltests alles?

Claudia Spiess, 28. August 2020
Corona im Herbst: Ändern Schnelltests alles?
Corona im Herbst: Ändern Schnelltests alles?

„Das Ende vom Corona-Sommer ist spannend.“

„Die Infektionszahlen steigen langsam, Tausende demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen, Urlaubsrückkehrer bringen frisches Virus mit nach Hause. Und kaum sind die ersten Schulen wieder auf, wurde auch schon die ersten wieder geschlossen“, leitet Mai ihr Video ein.

[mk_ad]

Wie können wir die befürchtete zweite Corona-Welle verhindern?

Das Testen spielt dabei eine große Rolle. Aber dazu müssen wir verstehen, welche Tests es gibt und wie man Kennwerte wie Sensitivität und Spezifität bewerten muss.

Gleichzeitig machen Tests Hoffnung, die zwar eine geringe Sensitivität haben, aber schneller und billiger eingesetzt werden könnten.

Wer steckt hinter maiLab?

Mai Thi Nguyen-Kim ist freie Wissenschaftsjournalistin und Dozentin am Nationalen Institut für Wissenschaftskommunikation. Sie produziert Videos für das Format „FUNK“ / maiLab.

Das könnte dich auch interessieren: Unbenutzte COVID-19 Tests kamen positiv zurück? (Faktencheck)

Quelle: maiLab
Artikelbild: Shutterstock / Von Jarun Ontakrai


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel