Kinderschützer fordern Millionenstrafe für YouTube

Federal Trade Commission soll zielgruppengerichtete Clips untersuchen In einer formellen Beschwerde fordern Kinderschützer und Verbrauchergruppen die Federal Trade Commission dazu auf, gegen Google zu ermitteln...

Tipps für den digitalen Frühjahrsputz!

Je länger und intensiver man Apps und soziale Netzwerke nutzt, desto mehr überflüssiger (Daten-)Müll sammelt sich an – höchste Zeit für einen Frühjahrsputz! Unser Kooperationspartner...

1,5 Mrd. persönliche Dokumente im Internet geleakt

Ein Drittel der Daten aus Europa, jedes 15. Dokument aus Deutschland Im Internet kursieren laut einem neuen Report des IT-Sicherheitsunternehmens Digital Shadows rund 1,5 Mrd....

Vorsicht! Falscher Polizist am Telefon!

Die Betrüger haben es vor allem auf ältere Mitmenschen abgesehen. Wie das LKA Rheinland-Pfalz informiert, häufen sich die Fälle, in denen vorwiegend ältere Menschen Opfer...

Bei diesen Mahnungen von Prolex Inkasso handelt es sich um Betrug!

Unseriöse Streaming-Plattformen verschicken eine Mahnung von Prolex Inkasso - die geforderten 467,16 Euro müssen NICHT bezahlt werden! Wie unser Kooperationspartner Watchlist Internet berichtet, erhalten Konsument/innen im Auftrag...

Ransomware-Angriff: Drei von vier Firmen betroffen

Schadenssumme beläuft sich pro Unternehmen auf mehr als 750.000 Euro 70 Prozent und damit fast drei Viertel der Unternehmen in Deutschland, wurden in den vergangenen...

Im Faktencheck: Elektrosmog bei Smartphones

Verstrahlt? Immer wieder kommt die Frage auf: Kann ein Smartphone auf Dauer ungesund sein? Wie unser Kooperationspartner checked4you berichtet, müsste der Beitrag eigentlich “Verwellt!?” und...

Was Facebook, Google, Twitter und Co. von dir wissen

Was hast du schon alles in sozialen Netzwerken von dir preisgegeben? Unser Kooperationspartner checked4you erklärt, wie man seine Daten aus sozialen Netzwerken herunterladen kann. Ein Like...

Jugendschutz im Onlinehandel: Verworrene Alterskontrollen

Shops machen unterschiedliche Vorgaben bei Abgabe von Alkohol und Ü18-Waren Wie die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen berichtet, gelingt es so manchem Jugendlichen, eine Flasche Wodka oder ein...

Warnung: Kanzlei Stucko versendet betrügerisches Inkassoschreiben

Darin setzt sie Empfänger/innen eine letzte Frist, bis zu der sie offene Schulden in Höhe von 219,49 Euro bezahlen müssen. Wie unser Kooperationspartner der Watchlist...
Blogheim.at Logo