-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

WhatsApp

Spyware tarnt sich als WhatsApp-Update

Dieses WhatsApp-Update bringt Trojaner auf das Smartphone!

Aufgrund neuer Anfragen, erlauben wir es uns diesen Bericht abermals zu veröffentlichen. Denn diese Spyware tarnt sich als WhatsApp-Update! Diese betrügerischen WhatsApp Nachrichten, kommen von einer russischen Telefonnummer. In dieser wird der Empfänger dazu aufgefordert, sich eine...
Das ist ein schickes Aussehen der App nicht wert

WhatsApp warnt vor Nutzung zweier Apps – Sperrung droht!

Immer wieder gibt es WhatsApp-Versionen, die mehr Funktionalität als die Original-App anpreisen. Doch die Nutzung kann Folgen haben! So warnt WhatsApp selbst vor der Nutzung zweier spezieller WhatsApp-Klone, die teilweise den Nutzungsbedingungen von WhatsApp widersprechen....
Momo: Kinder sind verängstigt und stellen Fragen. Das Problem dabei ist, dass die meisten Erwachsenen damit völlig überfordert sind.

Kinder fragen: Mama / Papa kommt Momo wirklich und muss ich mir dann weh...

Vorab: Niemand muss Angst vor Momo haben! Obwohl Momo seit Jahren Ihr Unwesen treibt und obwohl wir und unser Kooperationspartner “Saferinternet” und sogar der britische “Guardian” der Meinung sind, dass es nie nachweisliche Selbstmorde zur...
Artikelbild: mimikama.at

Fragen und Antworten zu „Momo“

Angeblich „gehackte“ Videos, panische Eltern, unbewiesene Behauptungen und mittendrin „Momo“. Seit wenigen Tagen bekommen wir Anrufe und E-Mails von Eltern und Pädagogen die uns von weinenden Kindern erzählen und im Moment nicht wissen, wie Sie...
Artikelbild: Shutterstock / Von Davidovka

Achtung Abzocke: „Vеrlängеrn ѕіе іhг јаhrеѕbοnnеmеnt Whаtѕаρρ“

WhatsApp ist immer noch kostenlos, trotzdem versuchen Betrüger, Nutzern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Diese Email ist ein anschauliches Beispiel dafür: Ihrе јährlісhе IΝ-Dіеnѕt Vеrfаllеn іn 48 Ѕtundеn. WhаtѕАрр ID : 496839IМ Vеrlängеrn Sіе Ihr Jаhrеѕаbοnnеmеnt...
Auch bei WhatsApp können Fremde einige Infos über euch erhalten, die ihr ihnen evtl. gar nicht geben wollt.

WhatsApp: So verbergt ihr Infos vor Fremden

Unbekannte sollen nicht sehen, wann ihr online seid oder welches Profilbild ihr habt? Checked4you zeigt, wie ihr das einstellt. Schwupps hat euch mal jemand in irgendwelchen WhatsApp-Gruppen hinzugefügt mit lauter Leuten, die ihr gar nicht...
Artikelbild: Shutterstock / Von Allmy und hanec015

Wieder unterwegs: Das „WhatsApp wird kostenpflichtig“-Mashup

Im Jahr 2014 heimste sich Facebook den Messenger WhatsApp ein, und seitdem kursieren auch Kettenbriefe darüber. Diese Kettenbriefe sagen in verschiedener Form aus, dass WhatsApp nun kostenpflichtig werden würde. Gerafe taucht mal wieder ein Mischmasch...
Artikelbild: Shuttertock / Von ra2studio

WhatsApp-Kettenbrief verängstigt Kinder

Ein Kettenbrief, der schon seit Jahren auf WhatsApp kursiert und speziell Kinder und Jugendliche verängstigen soll, macht wieder die Runde. Um diese Nachricht handelt es sich: Hallo. Bevor du denkst, dass der Kettenbrief nicht stimmt: du...
Vorsicht! Diese Nachricht führt zu Malware

Spyware getarnt als WhatsApp-Update

Vorsicht! WhatsApp Nachricht führt zu Malware! Im Moment kursieren betrügerische WhatsApp Nachrichten, die von einer russischen Telefonnummer kommen. In dieser wird der Empfänger dazu aufgefordert, sich eine "Aktualisierungsdatei" herunterzuladen: ACHTUNG! Ihre WhatsApp-Version wurde gehackt! Installieren Sie das Update...
Artikelbild: Shutterstock / Von durantelallera

Ihr könnt auch bei WhatsApp gesperrt werden!

Wenn man auf Facebook Hassbotschaften oder sexuelle Inhalte teilt, kann man gesperrt werden. Das kann einem auch bei WhatsApp drohen! Viele Nutzer fühlen sich auf WhatsApp freier als auf Facebook. Dementsprechend werden auf WhatsApp auch...
Exakt ein Jahr später taucht der Fake wieder auf

Faktencheck: „Migranten fordern viel mehr Sex!!“

Bereits vor einem Jahr kursierte dieses Bild auf Facebook, welches nun wieder geteilt wird. Es mag wohl an der Erinnerungen-Funktion liegen, dass exakt ein Jahr...
Artikelbild: Shutterstock / Von Olesia Bilkei

Kinder als YouTube-Stars!

Blogheim.at Logo