Blogheim.at Logo

KATEGORIE

Phishing

Warnung vor betrügerischen Phishing-Mails der „Sparkasse“

Durch gefälschte E-Mails, auf dem Postweg oder am Telefon versuchen Internetbetrüger an Zugangsdaten von Konten zu gelangen. Bei der Polizei meldeten sich in letzter Zeit...

Hälfte der LinkedIn-Phishing-Mails erfolgreich

Cyber-Gangster sind durch scheinbare Nachrichten des Business-Netzwerks am glaubwürdigsten Phishing-E-Mails, die scheinbar vom Team des Business-Netzwerks LinkedIn stammen, wurden im dritten Quartal 2020 in 47...

Hacker auf der Jagd nach einem Corona-Impfstoff

Hacker haben es auf wertvolle Daten abgesehen, und nichts ist derzeit wertvoller als ein möglicher Impfstoff gegen COVID-19. In den letzten Monaten häuften sich Hacker-Angriffe...

Schadprogramm attackiert beliebtes Kassensystem für Restaurants

Cyberkriminelle haben es mit der Backdoor ModPipe gezielt auf die Kassensysteme ORACLE MICROS Restaurant Enterprise Sales (RES) 3700 Point-of-Sale (POS) abgesehen. Das System ist eine...

Achtung vor betrügerischen Phishing-Mails der Sparkasse

Derzeit werden vermehrt Emails mit der Sparkasse als vorgetäuschtem Absender bei der Polizei gemeldet, mit deren Hilfe Empfänger um ihr Erspartes erleichtert werden sollen. Die...

Achtung vor dem Empfang eines E-Mails von wetransfer. com

Aktuell versuchen Betrüger mit gefälschten wetransfer-E-Mails Schadsoftware auf den Computer zu schleusen. wetransfer. com – ein beliebter Dienst, um kostenlos und unkompliziert viele Dateien oder...

Google Drive: Vorsicht vor gefälschten Phishing Nachrichten

Google Drive-Links mit gefährlichem Inhalt zu versenden, ist eine besonders heimtückische Methode von Phishing. Aktuell nutzen Cyberkriminelle Google Drive für Scams. Dies ist allerdings besonders...

Trojaner Emotet verbirgt sich hinter vermeintlichen Word-Upgrade

Große Gefahr für deinen Windows-PC: Schadsoftware Emotet gibt sich als Word-Upgrade aus. Vorsicht - bereits seit fünf Jahren bedroht Emotet Windows-Computer und wird seither stets...

So schützen Sie sich im Webbrowser vor Phishing-Attacken

Derzeit werden unserem Kooperationspartner, der Watchlist Internet, sehr viele Phishing-Versuche gemeldet. Die BetrügerInnen werden dabei immer raffinierter. Damit Sie sich besser vor den betrügerischen Phishing-Seiten...

Betrügerisches FinanzOnline-E-Mail im Umlauf

Phishing-Versuch mit FinanzOnline: Aktuell sind gefälschte E-Mails im Namen des Finanzamtes unterwegs. In der E-Mail werden Sie über Ihre Steuerrückerstattung informiert und aufgefordert, die Transaktion...

Betrüger geben sich als Facebook aus „In letzter Zeit gab es Berichte uber Urheberrechtsverletzungen Ihrer Facebook-Posts. „

Warnung! Aktuell bekommen sehr viel Facebook-Nutzer eine E-Mail, die auf den ersten Blick so wirkt, als stamme diese von Facebook selbst! Doch dem ist nicht...

Profile Viewer – fiese Phishing-Masche auf Facebook

Ein Tool auf Facebook, das ermöglicht, dir eine Liste von Nutzern anzuzeigen, die dein Profil besucht haben? Finger weg! Aktuell kursieren wieder vermehrt Beiträge eines...

Vorsicht vor Phishing-Anrufen im Namen von Magenta

Betrüger rufen unter der Telefonnummer 0800799742 an und versuchen an das Kundenpasswort von Magenta-Kunden heranzukommen. Immer häufiger nutzen Kriminelle das Telefon, um an persönliche Daten...

Trojaner-Warnung: Kriminellen drohen den Opfern mit einer Geldstrafe

Derzeit werden betrügerische E-Mails im Namen der Post willkürlich an zahlreiche EmpfängerInnen versendet. Die Kriminellen drohen den Opfern mit einer Geldstrafe, da bestimmte Kosten noch...

So erkennt man Betrug auf Amazon

Auch auf Amazon können Sie auf betrügerische Angebote stoßen. Das Positive jedoch vorweg: Ein betrügerisches Angebot kann schnell entlarvt werden, indem Sie sich das Profil...

Phishing-Mails 2.0 sind auch ohne Link gefährlich

Bisher war klar: eine E-Mail mit einem seltsamen Link – Finger weg! Aber jetzt haben die Phishing-Gangster einen neuen Trick ersonnen, um Anwender ganz ohne...

Attacken per Smartphone: Das Angriffsszenario der Zukunft?

Der europäische IT-Sicherheitsspezialist ESET hat in diesem Jahr erstmals einen DDoS-Angriff per Mobile-Botnet aufgedeckt. Die Täter attackierten mit infizierten gekaperten Zombie-Smartphones die internationale ESET-Webseite www.eset.com....

Achtung Betrüger: Zoll fordert keine Zahlung über Prepaid-Zahlungsdienstleister

Vorsicht bei E-Mails, die augenscheinlich vom Zoll kommen - es könnte sich um Betrug handeln! Aktuell häufen sich beim Zoll Hinweise von aufmerksamen Bürgern, dass...

Phishing-Attacken unter dem Deckmantel von Einladungen zur Münchner Sicherheitskonferenz

Münchner Sicherheitskonferenz - Vorsicht vor gefälschten Einladungen im Namen der MSC 2021, es handelt sich um einen Phishing-Versuch. Vorsicht, aktuell kursieren gefälschte Einladungsschreiben im Namen...

Betrugsmasche mit Clickbait-Kommentaren

Vorsicht! Phishing-Betrüger verwenden seit einiger Zeit eine neue Masche, indem sie Clickbait-Kommentare auf Facebook streuen. Zunächst posten die Betrüger einen Clickbait-Kommentar auf Facebook, der mit...

Zollgebühr per Paysafecard zahlen? Achtung, Betrug!

Betrüger versuchen via E-Mail vorzutäuschen, dass Zustellgebühren für ein Paket via Paysafecard bezahlt werden sollen. Im Phishing-Radar der Verbraucherzentrale NRW ist eine E-Mail aufgefallen, in...

Phishing Versuch! Finger weg vom „Profile Viewer“

Noch immer werden täglich dutzende Nutzer bei betrügerischen Statusbeiträgen markiert, die zu einem Tool namens "Profile Viewer" führen. Doch Vorsicht! Es handelt sich dabei um...

Massenhaft gefälschte Post-Mails: entlarve den Betrug!

Derzeit versenden BetrügerInnen zahlreiche E-Mails im Namen der Post. Die Kriminellen täuschen darin vor, dass Versandkosten fehlen und ein Paket daher nicht zugestellt werden...

Corona und Home-Office lässt Cyberattacken um 154 Prozent steigen

Daten der Sicherheitsexperten von G DATA zeigen deutlichen Anstieg gegenüber dem ersten Quartal Die Bedrohungslage im zweiten Quartal 2020 ist spürbar angestiegen. Den Daten der...

Krankenhäuser sind das häufigste Ziel von Cyberangriffen

Cyber- und Ransomware-Angriffe können Versorgungssicherheit in Zeiten von COVID-19 beeinträchtigen Das Bundeskriminalamt (BKA) stellte heute sein "Lagebild Cybercrime" sowie eine Sonderauswertung zum Thema "Cybercrime in...

Aktuelles

Hilfe! Können Chefin oder Chef bei privaten Chats mitlesen?

Für alle im Home-Office mit Microsoft Teams oder Slack, die sich das mindestens schon einmal gefragt haben: Ganz so einfach ist es nicht, doch...

Alle Wahlen, Gesetze, Verordnungen seit 1957 ungültig? Nein!

Das Bundesverfassungsgericht hat zwar ein Wahlgesetz für nichtig erklärt, nicht aber alle vorangegangen Wahlen! Aktuell erhalten einige Nutzer eine Nachricht via WhatsApp, wonach das Bundesverfassungsgericht...

Eklat bei Anti-Corona-Demo: Querdenkerin vergleicht sich mit Widerstandskämpferin Sophie Scholl

Ein Vorfall bei der "Querdenken"-Demo gegen die Corona-Maßnahmen in Hannover sorgte für heftige Reaktionen und Kritik im Internet und sozialen Medien. Grund war eine...

Erpressungsversuch mit Videoaufzeichnung – „Ich bin ein Hacker“

Einige Monate waren die "Hacker" recht still, aber nun scheint ihnen im zweiten Lockdown langweilig geworden zu sein. So bekommen Internetnutzer abermals massenhaft Mails zugesandt....

Warnung vor betrügerischen Phishing-Mails der „Sparkasse“

Durch gefälschte E-Mails, auf dem Postweg oder am Telefon versuchen Internetbetrüger an Zugangsdaten von Konten zu gelangen. Bei der Polizei meldeten sich in letzter Zeit...
- Advertisement -
Datenschutz
Wir, Mimikama-Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Mimikama-Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: