Werbung

Weltuntergang als Massenware

Da sitze ich und kann nicht anders, am Kopfende dieses meines Tisches und komme nicht umhin, meinen Kopf zu schütteln, nicht über irgendwelche politische...

Zu lang hat er gesagt…

Wieder einmal saß ich am Kopfende meines Tisches, jenem virtuellen Einrichtungsgegenstand, der doch immer wieder in die Realität Einkehr hält, schließlich sitzt man als...

Österreich und das F-Wort

Wieder einmal sitze ich hier am Kopfende meines Tisches, eigentlich wollte ich im Sonnenbereich meiner Terrasse sitzen, aber die allgemeine Großwetterlage machte auch meiner...

Von weißen Pilzen und weißen Frauen (Teil 1)

Ich liege hier am Kopfende meiner Terrasse und lasse mir gemütlich die Sonne auf den Pelz brennen und das kam so: Ich saß wieder einmal...

Von weißen Pilzen und weißen Frauen (Teil 3)

Was bisher geschah: Das Ehepaar Henriette und Giesbert fährt auf dem Weg in den Urlaub durch den Bayrischen Wald. Warum Selfies immer von oben gemacht...

Sie sind überall

Ich sitze hier am Kopfende meines Tisches und denke mal wieder so munter vor mich hin. Der Sommer war dann doch noch ein schöner geworden,...

Wenn Politiker Langeweile haben

Wieder einmal sitze ich hier am Kopfende meines Tisches, die christlichen Feiertage sind vorbei, eigentlich sprach nichts dagegen ganz sinnig und gemütlich darauf zu...

Von weißen Pilzen und weißen Frauen (Teil 4)

Was bisher geschah: das Ehepaar Henriette und Giesbert verlassen während einer Fahrt durch den Bayrischen Wald ihr Fahrzeug. Giesbert erinnerte sich an strahlende Momente...

Poppen auf Rezept

Mimikama-Kolumne: “Ich sitze hier am Kopfende meines Tisches”. Bei dieser Kolumne, werden Themen aus dem Netz mit einem Hauch Ironie beleuchtet. Von Jens H.,...

Wie kommt man denn hier raus?

Ich saß wieder einmal hier am Kopfende meines Tisches, der Flieder wurde gestutzt und trieb neue Blüten aus, demzufolge schmetterlingte es immer noch, was...
Blogheim.at Logo