Betrug an Facebook-Seitenbetreiber

Tom Wannenmacher, 21. März 2014

In den letzten Stunden häufen sich die Meldungen, dass auf diversen Facebook SEITEN (nicht private Profile) Kommentare und Nachrichten hinterlassen werden. In diesen steht wie in diesem Beispiel: (1:1 Kopie)

HEY jemand versucht eure seite zu kopieren und hat es glaub ich auch geschafft xD weiß nciht was da passiert aber ich glaub ihr geht bald den Bach herunter…sieht es euch an [Verweis auf eine externe Webseite]

Sieht so aus:

image

Würde man hier auf den Link klicken, dann öffnet sich eine externe Webseite.

Diese sieht aus wie die LOGIN Seite von Facebook.

image

Achtung! Auch wenn diese Seite aussieht wie die Login Seite von Facebook, dann ist dem NICHT so.

Diese Seite wurde nur jener von Facebook nachgebaut. Siehe URL:

image

Die KORREKTE DOMÄNE VON FACEBOOK lautet IMMER facebook.com

image

Würde man auf der gefälschten Seite seine LOGIN DATEN eingeben, dann würden diese sofort 1:1 an die Internetbetrüger weitergeleitet werden, die dann vollen Zugriff auf das jeweilige Facebook Konto hätten.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel