Achtung! Betrüger versuchen sich Zutritt in Wohnungen und Häuser zu verschaffen!

Kathrin Helmreich, 8. Februar 2019
Achtung! Betrüger versuchen sich Zutritt in Wohnungen und Häuser zu verschaffen! / Artikelbild: Nancy Beijersbergen - Shutterstock.com
Achtung! Betrüger versuchen sich Zutritt in Wohnungen und Häuser zu verschaffen! / Artikelbild: Nancy Beijersbergen - Shutterstock.com

Die Betrüger geben sich als angebliche Mitarbeiter von Kabel Deutschland, Vodafone und den Stadtwerken Husum aus!

Wie die Polizei Flensburg, Schleswig-Flensburg und Nordfriesland via Facebook bekannt gibt, sind seit Montag (04.02.19) der Kripo in Husum mehrere Fälle gemeldet worden, in denen angeblich Mitarbeiter verschiedener Firmen (Vodafone, Stadtwerke oder Kabel Deutschland) in Husum und Mildstedt an den Haustüren von Mitbürgern geklingelt haben und angaben, Kabelarbeiten durchführen zu müssen.

Eine Nachfrage bei den jeweiligen Firmen ergab, dass von diesen keine Mitarbeiter für etwaige Arbeiten entsandt wurden.

Vermutlich versuchen diese Betrüger in die Wohnräume zu gelangen, um Wertsachen zu stehlen oder um sich einen Überblick über Vermögensverhältnisse zu verschaffen.

Bitte warnen Sie Ihre Angehörigen, Nachbarn und Bekannte vor dieser Betrugsmasche und rufen Sie im Falle einer solchen Begegnung umgehend die Polizei über den Polizeiruf 110 an.

Die Kriminalpolizei in Husum hat die Ermittlungen übernommen und fragt:

  • Wer kann Hinweise auf Personen oder Fahrzeuge in diesem Zusammenhang abgeben?

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04841-8300 zu melden. Vielen Dank!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel