Aktuelles

Schrieb die Basler Zeitung über Merkel und „destabilisiertes Deutschland“? (Faktencheck)

Ralf Nowotny, 25. Juni 2020
Schrieb die Basler Zeitung über Merkel und "destabilisiertes Deutschland"? (Faktencheck)
Schrieb die Basler Zeitung über Merkel und "destabilisiertes Deutschland"? (Faktencheck)

In einer Schweizer Zeitung stand angeblich ein vernichtender Artikel über Bundeskanzlerin Merkel, die „den Rechtsstaat außer Kraft gesetzt habe“.

Demnach soll die „Basler Zeitung“ aus der Schweiz über Angela Merkel geschrieben haben, dass sie eine „gesellschaftliche Massenkarambolage inszeniert und den Rechtsstaat außer Kraft gesetzt“ habe.
In Form eines Sharepics wird jene Behauptung geteilt:

Die Basler Zeitung über Merkel?
Die Basler Zeitung über Merkel?

Der Text auf dem Bild im Wortlaut:

Das schreibt die Basler Zeitung in der Schweiz:
„Merkel hat in nur drei Jahren ein starkes, homogenes und geordnetes Land wie Deutschland destabilisiert, verheerende Zustände hergestellt wie man sie seit dem 2. Weltkrieg nicht erlebt hat, indem sie eine gesellschaftliche Massenkarambolage inszeniert und den Rechtsstaat außer Kraft gesetzt hat. In Deutschland wurde eine außerrechtsstaatliche „Asylmaschinerie“ in Gang gesetzt die man nur als betrügerisches und verlogenes, institutionelles Schmierentheater bezeichnen kann! Beamte wurden zu tausendfachen Amtsmissbrauch angewiesen etc.. Unter derartigen Verwerfungen kann es auch keine politische Stabilität geben.“

[mk_ad]

Auf der Suche nach dem Ursprung

Man sollte nun meinen, dass ein solch harscher Text in jener Ausführlichkeit einfach auf den Seiten der Basler Zeitung zu finden sei. Dem ist aber nicht so, der Text ist nicht auffindbar, jedoch wird seit Juli 2018 dies in diversen Kommentaren behauptet, wie hier beispielsweise in den Kommentaren des Pfalz Express:

Ein Kommentar mit dem Text
Ein Kommentar mit dem Text

Auch auf anderen Seiten findet sich der Text immer wieder im gleichen Wortlaut, aber ohne eine Quelle zu verlinken.

Fundstelle: Basler Zeitung, aber…

…es handelt sich nicht etwa um einen Artikel, sondern um einen Leserkommentar!

Ein Leserkommentar
Ein Leserkommentar

Jener Kommentar unter einem Artikel über eine gemeinsame Asylpolitik der EU findet sich hier archiviert.

[mk_ad]

Zusammenfassung

Jener Text war zu keinem Zeitpunkt eine Kritik der Basler Zeitung an der Politik Merkels, sondern war nur der Kommentar einer Leserin unter einem Artikel der Zeitung. Bereits 2018 berichteten wir über diese Falschbehauptung, welche erstmals im Juni 2018 in einem Blog aufgestellt wurde.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel