Angriff auf die Demokratie

Andre Wolf, 12. März 2021
Angriff auf die Demokratie
Angriff auf die Demokratie

Du weißt noch nicht, was du am Wochenende lesen sollst? Hier unser Tipp: Das neue Buch von Mimikama „Angriff auf die Demokratie“.

Seit 10 Jahren gibt es bereits Mimikama. Und seit 10 Jahren sind wir auch auf Social Media aktiv. Dementsprechend beobachten wir auch Kommunikationsstrategien, wie sie auf Social Media eingesetzt werden und oftmals leider auch gegen Menschen auf Social Media eingesetzt werden. In unserem neuen Buch „Angriff auf die Demokratie: Wie Rechtsextremisten die sozialen Medien unterwandern“ beschreiben wir die Strategien von Rechtsextremisten.

Wie werden Menschen zum Schweigen gebracht, wie wird der politische Willensbildungsprozess gestört, warum ist Social Media ein geeigneter für diese Strategien? Das sind Fragen, mit denen wir uns in dem Buch auseinandersetzen. Daneben kommen aber auch Falschmeldungen und Verschwörungsmythen nicht zu kurz.

Denn gerade die letzten 12 Monate haben uns verdeutlicht, wie sehr in Krisensituationen Falschmeldungen und Mythen Menschen beeinflussen können. Ein Einfluss der durchaus auch radikalisierend wirkt.

Angriff auf die Demokratie

Das Buch erscheint am 13. März 2021 als gebundene Ausgabe und ist im Handel, sowie auf allen großen bekannten Onlineplattformen erhältlich (ISBN: 978-3-99001-491-2).

Das Buch kann direkt beim Verlag Edition A online bestellt werden (ideal für Deutschland und Österreich), alternativ über Amazon. Aber …. wenn das Wetter gut ist: Geh spazieren und natürlich unter Einhaltung der Hygieneregeln ab in den Buchhandel deines Vertrauens!

[mk_ad]

Das könnte ebenso interessieren

Nein, Red Bull ist nicht Corona-Positiv! „Oh, ein Test? Gleich mal an allem ausprobieren, wofür er nicht gedacht ist!“… und sich dann wundern, wenn ein seltsames Ergebnis herauskommt. Weiterlesen …


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama