Das Zipfelmännchen ist nicht der Weihnachtsmann

The Return of the Zipfelmännchen

Von | 13. November 2019, 10:29

Die Adventszeit hat noch nicht einmal begonnen, da taucht sie bereits wieder auf: Die Zipfelmännchen-Diskussion.

Erneut erreichen uns Anfragen zum Zipfelmännchen. Ein Foto der Douceur Schokoladenhohlfiguren erzürnt jedes Jahr aufs Neue den einen oder anderen Facebook-Nutzer. Wir berichten bereits seit Jahren über den Zipfelmann. Oft wird er als die „schokoladisierte Islamisierung“ dargestellt – denn „der heißt aber Nikolaus oder Weihnachtsmann!“

Es geht dabei immer wieder um dieses Bild:

Screenshot by mimikama.at

Screenshot by mimikama.at

Ruhrpottweisheit
Nikolaus oder Weihnachtsmann

Der Faktencheck

Interessanterweise handelt es sich bei den gezeigten Schokoladenfiguren tatsächlich um den Weihnachtsmann. Diese Nascherei gibt es bei Penny zu kaufen.

Wie Kollege Andre 2017 erklärt, gehört das, was als Zipfelmännchen zu lesen ist, zu der Bodenplatte des Kartons ÜBER dem Weihnachtsmann. Wer ganz genau auf den unteren Teil des Fotos schaut, liest problemlos die Beschreibung „Weihnachtsmann“.

- Werbung -
Aktuelles Top-Thema: Getrennte EDEKA-Kassen für deutsche und polnische Kunden? 

Jedes Jahr aufs Neue wird also der Weihnachtsmann mit dem Zipfelmännchen verwechselt!

Gegenüber Mimikama erklärte Penny im Jahre 2015, dass dieses Zipfelmännchen nicht der Weihnachtsmann 2.0 sei und das dieses NICHT die Weihnachtsmann-Figur ersetze. Sprich: es gab / gibt im Sortiment 2 Varianten. Zum einen das abgebildete Zipfelmännchen und zum anderen den Weihnachtsmann:

Guten Tag,

Es gibt bei einigen von Euch immer noch Verwirrung um unser Zipfelmännchen.

Um es auf den Punkt zu bringen:

Das Zipfelmännchen ist nicht der Weihnachtmann 2.0!

Das Zipfelmännchen ist eine Schokohohlfigur ohne jede politische und/oder religiöse Aussage. Sie sind ebenso wie Kekse, Schokolinsen oder Chips, lediglich eine Facette unseres reichhaltigen Sortiments.

Das Zipfelmännchen ersetzt nicht die Weihnachtsmann-Figuren.

Das ist so und das bleibt so. Lest oder hört ihr anderes, dann ist das Unsinn. Zum Beweis: Das Zipfelmännchen gibt es schon seit zwei Jahren bei uns. In diesen zwei Jahren hat es auch immer die Weihnachtmann-Schokohohlfiguren gegeben. Also kein Grund zur Sorge. Der Weihnachtsmann geht nicht in Rente.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas ~~~~~~~~
REWE GROUP
Pressesprecher

Das wirft die Frage auf: Wie sieht er denn nun eigentlich aus? Der Zipfelmann?

Den Zipfelmann gibt es in blau, rosa und weiß und Regenbogenfarben:

Penny Douceur Zipfelmann / Screenshot by mimikama.at

Penny Douceur Zipfelmann / Screenshot by mimikama.at

Der Facebook-Post von Penny ist leider heute nicht mehr erreichbar, doch er sorgte in den letzten Jahren öfter für medialen Aufruhr. Pennys Antwort auf diverse Shitstorms gegenüber dem Zipfelmann war der Regenbogen-Zipfelmann, der 2017 auf den Markt gebracht wurde.

- Werbung -

Halten wir aber nochmals fest – den Zipfelmann gibt es NEBEN dem klassischen Weihnachtsmann zusätzlich zu kaufen. Es handelt sich also nicht um das gleiche Produkt.

Anmerkung zur Regenbogen-Variante

Das Motto des Regenbogen-Zipfelmann lautet „Love – Peace – Joy“. Der Regenbogen zeigt nicht die Fahne der LGBT-Bewegung – diese hat nur 6 Farben – sondern repräsentiert mit 7 Farben die Friedensbewegung.

Screenshot by mimikama.at

Screenshot by mimikama.at

Fazit

Seit Jahren wird der Penny-Weihnachtsmann mit dem Penny-Zipfelmann verwechselt. Seit Jahren löst er immer wieder Konflikte aus.

Penny Deutschland reagierte übrigens damals auf Hasspostings und positive Rückmeldungen gleich: ein Regenbogen-GIF mit Herz und Penny-Logo.

Wir brauchen deine Unterstützung
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben
. Hier kannst Du unterstützen: via
PayPal, Steady oderPatreon

Aktuelles:

- Werbung -