-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Vermehrt bekommt die ZDDK-Redaktion Anfragen zu einem Statusbeitrag, der im Moment sehr oft geteilt wird. In diesem erkennt man 3 Mädchen, die ein Foto machen.

Der Titel des Statusbeitrages: “Ihr grösster Fehler war das Bild auf FB zu posten”

Um diesen Statusbeitrag geht es:

image

Klickt man auf das Video, dann wird man auf eine externe Webseite umgeleitet.

Diese sieht so aus.
(Im unteren Bereich, erkennt man jenes Bild, dass man auch auf Facebook bereits in der Vorschau gesehen hatte.)

image

Hier findet der User nun 2 Facebook Buttons vor.

Im Detail.

1) “Connect using Facebook” und
2) den “Gefällt mir” Button

image

Klickt man auf den “Gefällt mir” Button, dann passieren 2 Dinge

1. Man wird “Fan” der Seite “#Selfie” und dies ohne das man es bemerkt. Das merkt man erst dann, wenn man in sein Aktivitätenprotokoll guckt

image

und

2. veröffentlicht man dadurch o.a. Statusbeitrag in seiner Chronik und alle Freunde sehen dies.

image

OK! Man bekommt also kein Video zu sehen!

Versuchen wir es mal mit dem anderen Button der sich “Connect using Facebook” nennt

image

Klickt man diesen, dann wird man auf Facebook umgeleitet und man muss eine APP bestätigen.

image

Diese App hat Zugriff auf das öffentliche Profil, auf die Freundesliste und auf die E-Mailadresse des jeweiligen Nutzers.

Außerdem erlaubt man dieser APP in seinem Namen etwas auf Facebook zu veröffentlichen.

image

Hat man dies bestätigt, dann wird man wieder auf die Webseite “Xlol” umgeleitet und es erscheint im Hintergrund das Image, dass man zuvor auch schon mal gesehen hat. Diesmal aber OHNE den Facebook-Buttons.

ÜBER die ganze WEBSEITE liegt ein VIDEOSCREEN, der in einer Tour Videos abspielt. An das dahinterliegende Bild gelangt man nicht mehr und es ist auch nicht klickbar.

image

Was ist das los?

Weit und breit kein Video, kein Image usw. Das was uns aufgefallen ist, ist das man FAN der SEITE “#SELFIES” wurde und das man einen Statusbeitrag automatisch erstellt hat. Beides passierte im Hintergrund ohne das man es wusste!

Außerdem musste man eine Facebook App mit dem Namen “xlol” installieren.

Die App sieht im App-Center so aus:

image

Unter “Letzter Datenzugriff” erkennt man, was die APP soeben angerufen hat:

image

Zum einen hat die APP die “Allgemeine Informationen” sowie die Punkte: “Über mich, Ausbildung, Heimatstadt, „Gefällt mir“, Musik, Fernsehen, Filme, Bücher, Zitate, Aktueller Wohnort und Bisherige Arbeitgeber”  abgefragt! Was damit bezweckt wird, können wir nicht sagen.

Was die APP noch weiter vorhat ist auch ein Rätsel. Wir werden dies aber im Auge behalten.

In die Falle getappt?

1) Entferne aus deinem Aktivitätenprotokoll diese beiden Punkte:

image

2) Entferne bei deinen APPS (https://www.facebook.com/settings?tab=applications) die Anwendung “xlol”

image

3) Informiere deine Freunde über diesen Fall. Gerne kannst du dazu unseren Bericht teilen!