Produktempfehlung: Kaspersky lab

Geht es ihnen vielleicht auch manchmal so, dass sie sich denken: Aus mir wird nie was?

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

 Ernst Safka-ISO-zertifizierter Fachtrainer/Computerkurse 50plus & Senioren

Wenn dem so ist, dann können sie sich jetzt beruhigt hinsetzen und zu lächeln beginnen! Denn wir zeigen ihnen jetzt, wie sie ein verantwortungsvoller Facebook-Gruppen-Admin werden! Smiley

Öffne Facebook und klicke in der Rubrik GRUPPEN „Gruppe erstellen“ an. (Befindet sich in der linken Navigationsspalte)

image

Oder sie verwenden diesen Link hier und klicken rechts oben auf “Gruppe erstellen”

https://www.facebook.com/groups/

image

Nun vergeben sie einen Gruppennamen (1) und laden Mitglieder ein (2).

Wenn sie ihre Gruppe zu ihren Favoriten zählen möchten, dann klicken sie dies an (3) (dadurch erscheint sie in ihren Favoriten auf der Facebook-Startseite).

Nun stehen ihnen 3 verschiedene Privatsphäre-Einstellungen zur Auswahl (4). Lesen sie die dazugehörigen Erklärungen durch und wählen sie die für die Gruppe angemessene Privatsphäre. Wenn noch mehr Details benötigt werden, klickt ma auf „Erfahre mehr über die Privatsphäre für Gruppen (5). Nun schließt man die Einstellungen mit Erstellen (6) ab.

image

Nun wählt man ein Symbol für seine Gruppe und klickt OK

image

So, die Gruppe ist jetzt erstellt und sie können nun noch einige weitere wichtige Einstellungen vornehmen.

Klicken sie auf Mitglieder (1) und dann auf das Rädchen (2) und schon könne sie die verschiedensten Rollen für deine Mitglieder verteilen.

image

Des Weiteren kann man auch Veranstaltungen erstellen, sowie Fotos, Videos und Dateien in der Gruppe teilen.

Um eine Veranstaltung zu erstellen, klickt man auf Veranstaltungen (1) und anschließend auf Veranstaltungen erstellen (2)

image

Nun fügen sie ein Veranstaltungsfoto (1) hinzu, indem sie auf das blaue Kästchen drücken und ein Foto von ihrer Festplatte wählen. Der Veranstaltungsname (2) folgt der Ort (3) des Ereignisses.

Wenn sie ihr Event in voller Stärke und noch dazu zur gewünschten Zeit starten möchten, dann darf das Datum und der Beginn natürlich nicht fehlen. Eine Endzeit kann zusätzliche Orientierung bieten.

Eine Beschreibung für die Mitglieder wäre auch noch ganz nett(5)! Wenn man als Admin alle Beiträge genehmigen möchte, dann klickt man dies auch an (6).

Alle Mitglieder einladen (7) und erstellen drücken (8).

image

Fotos und Videos lassen sich ebenfalls problemlos erstellen. Laden sie die Fotos und Videos die sie in der Gruppe teilen möchten hoch, in dem sie Album erstellen oder Video hinzufügen klicken.

image

Dateien lassen sich ebenfalls erstellen oder hochladen.

Nun noch schnell ein Foto hochladen (1) um die Sache etwas runder zu machen

image

und die Art und Weise, wie ich benachrichtigt werden möchte, auch noch einstellen.

image

Die Gruppe ist nun vollständig eingerichtet und der Kommunikationsaustausch kann beginnen!

Viel Spaß beim Administrieren ihrer Gruppe!

ES geht.

Euer Ernst Safka
ISO-zertifizierter Fachtrainer
Computerkurse 50plus & Senioren
www.ErnstSafka.com

ZDDK-TIPP: Folge uns auch auf unserer neuen Facebook-Seite “ZDDK-Hilfecenter für PC-, Smartphone- und Internetnutzer