-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Unter den Titel “Willst du Facebook in DEINER Lieblings Farbe!? *-*“” oder wie wir sagen “WIE VERÄPPELT man seine Fans”, möchte wir Euch in diesem Bericht eine Seite / einen Statusbeitrag zeigen, mit welchen Methoden Facebook-Nutzer veräppelt werden!

Das Thema “Facebook in einer anderen Farbe” ist schon so alt, wie Facebook selbst.

Immer wieder haben Facebook-Nutzer Lust, Facebook optisch zu ändern (warum auch immer).

Genau dieses Verlangen, nutzen Seitenbetreiber aus und bringen dazu immer wieder dubiose Anwendungen und Browsererweiterungen heraus.

In diesem Falle handelt es sich zwar NICHT um eine App- oder Browsererweiterung, sondern um einen einfachen Statusbeitrag.

Diese siehst so aus:

image

Hier steht:

Willst du Facebook in DEINER lieblings Farbe!? *-*
Schritt 1 : Like das Bild
Schritt 2 : Entlike das Bild
Schritt 3 : Like das Bild wieder
Schritt 4 : Teile das Bild
Schritt 5 : Kommentier mit einer Farbe
Diese option wird sich in ungefähr 2 Stunden aktivieren.
*ES KLAPPT NUR WENN DU ALLE SCHRITTE BEFOLGST*

Wie bitte?

Nur durch ein “Gefällt mir”, dann aber wieder nicht, aber dann doch wieder (?) sowie durch das “Teilen” und mit einem Kommentar, soll man Facebook in einer anderen Farbe bekommen?

Man möchte meinen, dass hier der erfahrene Nutzer bemerkt, dass dies NICHT funktionieren kann. ABER man beachte die Kommentare:

image

(Dies ist nur ein Auszug aus insgesamt: 408 Kommentaren)

Erst der letzte Nutzer dürfte bemerkt haben, dass es sich um einen Fake handelt. Alle anderen haben hier eine Farbangabe eingetragen?

Die Seite selbst hat über 100.000 Fans und ist voll mit “leichter” Kost wie z.B. “Ich Like *_* Du?” usw.

image

Wir stellen uns die ganze Zeit die Frage, was Nutzer bewegt bei so einer Seite auf “Gefällt mir” zu klicken.

Wahrscheinlich aber liegen wir mit unserem Alter schon weit außer der Zielgruppe 😉

Warum also machen Nutzer bei dem Eingangs erwähnten Statusbeitrag “Willst du Facebook in deiner Lieblingsfarbe” überhaupt mit?

DAS VERHALTEN DER NUTZER LÄSST VERMUTEN, DASS SIE MEHR WERT AUF FARBENPRACHT LEGEN, ALS AUF QUALITATIVE POSTINGS.

Gibt es eigentlich die Möglichkeit, dass man Facebook in einer anderen Farbe bekommt?

JA! Eines gleich vorweg, für die meisten Leser wird es teilweise sehr technisch ablaufen, für einige wenige wird das vielleicht alles ein “alter Hut” sein.

Verweis zu unserem Bericht:

MIT ADDONS ZUM INDIVIDUELLEM FACEBOOK DESIGN

http://www.mimikama.at/allgemein/mit-addons-zum-individuellem-facebook-design-2/

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal, via Patreon, via Steady