-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Lkr. Unterallgäu – Einen eher außergewöhnlichen Fund machte ein Waldbesitzer an einem Waldweg bei Greimeltshofen/Kirchhaslach. Er hatte ein komplett zerschnittenes Auto entdeckt. Die Polizei bittet um Hinweise.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

foto van Polizei Schwaben Süd/West.

Der Mann hatte die Fahrzeugteile vergangene Woche in einem Dickicht neben einem Feldweg gefunden, der von der Schützenstraße – der Verbindungsstraße östlich von Greimeltshofen in Richtung Staatsstraße 2017 – in ein Waldstück abzweigt.

Die Polizei Memmingen konnte den letzten Halter des roten Opel bisher nicht ausfindig machen.

Gesucht werden in diesem Zusammenhang Zeugen:

  • Wer hat Beobachtungen oder Geräusche wahrgenommen, die mit der Entsorgung zusammenhängen könnten?
  • Wem ist bekannt, dass jemand sein Fahrzeug mit einem Trennschleifer zerschnitten hat?
  • An dem Auto war ein grüner Aufkleber mit kyrillischen Schriftzeichen angebracht. Wer kann Hinweise hierzu liefern?

Hinweise an die Polizei Memmingen:
Tel: (08331) 100-0
E-Mail. pp-sws.memmingen.pi@polizei.bayern.