Produktempfehlung: Kaspersky lab
-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

image Gerne möchten wir Euch zeigen welche Webdesigner-Tools wir zum Einsatz bringen welche unser Leben etwas erleichtern. Das beginnt bei der typischen Web Developer Toolbar für den Firefox geht über ein Bildschirmlineal und endet bei einer Software für die Passwörtersicherung!

Web Developer Toolbar für Firefox

Die Web Developer-Toolbar für den Firefox-Browser ist in unseren Augen eines der nützlichsten aller Firefox-Plugins. Wir nutzen dieses Plugin schon seit Jahren!

image

Hier einige Highlights:

  • Validierung von Html, CSS usw.
  • Umrandung (Hervorhebung) von Block-Elementen, Tabellen-Zellen, Frames  und verschiedenen anderen Elementen
  • Automatische Verkleinerung oder Vergrößerung des Browser-Fensters
  • diverse Anzeigen von Formular-Daten
  • Anzeige und Editieren von CSS

>> Download der Web Developer Toolbar für Firefox


ClickHeat

Mit dem “ClickHeat” Tool ist es uns möglich, die eigene Website bzw. diesen Blog genau zu analysieren. Dazu wird mittels eines JavaScripts genau festgehalten, wo die Besucher hin klicken. Damit ist es uns möglich herauszufinden, welche Website-Elemente die Aufmerksamkeit der Besucher beeindrucken und welche nicht.

image

>> Download ClickHeat


Screen Calipers

Screen Calipers ist dass Messwerkzeug für unseren Bildschirm! Screen Calipers ist ein sehr geniales Tool zum Ausmessen und Positionieren von verschiedenen Elementen auf dem Bildschirm. Nach dem Programmstart  wird eine Schieblehre eingeblendet, die man frei positionieren und drehen kann. 

image

Das Tool gibt es in einer Freeware Version aber auch als kostenpflichtiges Produkt. Die kostenpflichtige Versionen ($ 29,50) hat ein paar weitere Optionen aber für uns reicht die kostenlose Version vollkommen aus! Screen Calipers gibt es für Windows als auch für Apple Mac!

>> Download Screen Calipers


CSS4you

CSS 4 you ist DIE deutsche Seite für Cascading Stylescheets auch CSS genannt!
Wenn wir wirklich im CSS Bereich nicht mehr weiter wissen besuchen wir CSS4you und haben dort immer Antwort auf unsere Fragen gefunden. CSS4you  ist eine nahezu komplette CSS-Referenz auf deutsch – ergänzt durch etliche Tipps, Tricks und andere Referenzen. CSS 4 you bietet für Einsteiger den CSS-Workshop und für Fortgeschrittene die CSS-Referenz von A bis Z!

image

>> Zur Webseite von CSS4you


WhatTheFont

Oft bekommen wir von Kunden einfach nur Drucksorten als Vorlage für die eigentliche Webseite. Gängige Fonts sind uns bekannt aber es gibt auch Fälle wo wir den Namen eines Fonts nicht kennen! Die Webseite “WhatTheFont” hilft uns stets dabei die verschiedenen Fonts-Namen herauszufinden! Einfach den Schriftzug als Grafikdatei uploaden Voraussetzung ist eine Grafik mit dem Schriftzug, der dem gesuchten Font entspricht und in möglichst einer sehr guten Qualität vorliegt. Je besser die Qualität des Schriftzuges, desto höher ist die Chance dass die Suche erfolgreich ist.

image

>> Hier kommst Du zu WhatTheFont


KeePass Safe

Wir haben sehr viele FTP Zugangsdaten sowie etwaige Passwörter und Emailkonten diverser Kunden zu verwalten. Da wir uns die ganzen Daten und Passwörter nicht merken können haben wir uns vor Jahren entschieden eine kleine Software zum Einsatz zu bringen welche sich KeePass Password Safe nennt! KeePass Password Safe ist ein freies, unter den Bedingungen der GNU General Public License (GPL) erhältliches Programm zur Kennwortverwaltung. KeePass verschlüsselt nicht nur die Kennwörter, sondern die gesamte Datenbank, welche auch Benutzernamen und ähnliches enthalten kann.
Die Grundsoftware ist auf Englisch jedoch kann man sich auch die deutsche Sprachdatei downloaden. KeePass wird auch als “Portable” also für den USB Stick zur Verfügung gestellt.

image

>> Download KeePass
>> Download Sprachdatei(en)


MIT WELCHEN HELFERN ARBEITET IHR?