-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Was hat Facebook mit Viagra zu tun? Diese Frage stellen sich im Moment etliche Facebook-Nutzer, die eine E-Mail von Facebook erhalten haben.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Um diese E-Mail geht es im Detail.

Diese E-Mail soll den Anschein erwirken, dass es sich hier um eine E-Mail Benachrichtigung handelt, die direkt von Facebook versendet wurde. Doch dem ist nicht so. Diese E-Mail wurde von Internetbetrügern versendet, die sich als Facebook ausgeben..

image

Der Absender: Facebook Updates

Der Inhalt: A lot has happened on Facebook since you last logged in. Here are some notifications you’ve missed.

Dem User wird hier vorgemacht, dass dich seit seiner letzten Anmeldung auf Facebook einiges ereignet hätte.

Der User soll nun auf die Benachrichtigungen klicken, damit er sieh was er alles verpasst hat.

Hinweis: Deutschsprachige Nutzer werden nie mir englischsprachigen E-Mails mit Informationen von Facebook versorgt. Bereits hier sollte man bereits hellhörig werden.

Detailanalyse:

Klickt ein User auf den Link “View Notifications” – oder auf “Go to Facebook”, dann wird er auf folgende Webseite weitergeleitet:

image

Hier gibt es dann von einer Online-Apotheke Viagra günstig zu erwerben.

Die Seite nennt sich “My Canadian Pharmacy” und diese Schnidelwutzpillen-Spammer versuchen es immer wieder mit dubiosen E-Mails die User dazu zu bewegen, hier etwas zu bestellen!

Fazit:

Diese angebliche Nachricht von Facebook verfolgt nur das eine Ziel, nämlich Facebook-Nutzer zu täuschen und auf die eigenen Webseite zu locken die da wiederum vielleicht diverse Produkte kaufen.

Diese E-Mail stammte mit Sicherheit NICHT von Facebook. Und an dieser Stelle nochmals der Hinweis: Deutschsprachige Nutzer werden nie mir englischsprachigen E-Mails mit Informationen von Facebook versorgt. Bereits hier sollte man bereits hellhörig werden.

Vielen Dank an Tina Gallinaro von  Extrawerbung-Social Media Betreuung, die uns dieses E-Mail zur Prüfung weitergeleitet hat!