-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Nanu, was ist denn da los? Der Schauspieler Charlie Sheen postet auf seiner Facebook Seite ein Sex-Video in dem Heidi Klum zu sehen ist?

NEIN! Mir Sicherheit nicht. Auf Facbeook gibt es eine Seite, die sich zwar Charlie Sheen nennt, aber diese ist ein FAKE. Diese wurde von irgendeinen Nutzer erstellt und dieser möchte nun andere Facebook Nutzer mit einem angeblichen Sex-Video von Heidi Klum in die Falle locken!

So sieht die Fake Seite von Charlie Sheen aus:

image

Um das ganze noch echter wirken zu lassen, wurde auf die ECHTE CHARLIE SHEEN Seite verwiesen:

image

Dies ist die echte FB-Seite von Sheen:


image

Klickt nun ein Facebook Nutzer auf das Video, dann wird dieser auf eine externe Webseite weitergeleitet.

Damit der “Klicker” nicht misstrauisch wird, wurde die externe Webseite dem Layout von Facebook angepasst.

Dadurch scheint es, dass man sich noch immer auf Facebook befindet. Dem ist aber NICHT so.

Es erscheint diese Seite:

image

Angeblich sind in diesem Moment 6.745 User auf der Seite uns sehen sich das Video an. Diese Zahl ist natürlich wieder ein Fake, was sonst!

Was ist nun mit dem Video?

Ein weitere Klick auf den PLAY-Button öffnet wieder ein Seite. Diese sieht nun so aus!

Die “PIEP” Worte haben wir hier mal verpixelt:

image

So nun aber geht es los! Oder doch nicht?

Und wieder klickt man auf den Play-Button und wieder öffnet sich eine externe Webseite.

image

Hier steht:

In der Amateurcommunity warten 100% echte Pornoamateure auf Dich um ihre Fantasien mit Dir zu teilen. Videos, Bilder, Texte von der heißen Nachbarin oder der unscheinbaren Sekretärin.

Aha! Und was ist nun mit Heidi Klum passiert? Nichts! Weit und breit keine Rede mehr von Heidi…

Aber dafür kann man sich nun registrieren um mit irgendwelchen Sekretärinnen irgendwas DinsgBumsen…

Auch hier wieder ein Layout, dass sehr an das von Facebook erinnert. Wir glauben auch nicht, dass der eigentliche Inhaber von “Treff6” hier die Finger im Spiel hat, sondern ein Partner, denn auf der Webseite gibt es ein “Webmasterprogramm”. Hier kann man sich anmelden und mit diversen Werbemittel Geld verdienen!

image

Fazit:

Ein- oder mehrere Internetbetrüger haben auf Facebook einen Seite veröffentlicht, die sich “Charlie Sheen” nennt. Auf dieser veröffentlichten Sie ein angebliches Sex-Video von Heidi Klum, was natürlich nur als Lockmittel diente, denn es gab zu keinem Zeitpunkt ein Sex- und auch kein anderen Video von Heidi Klum zu sehen. Mit diesem Video / Statusbeitrag  sollen Facebook – Nutzer auf einen “Sex”Seite gelockt werden, wo sie sich registrieren können.

 

UPDATE: ALs wir soeben mit diesem Bericht fertig waren, haben wir gesehen, dass der Statusbeitrag ENTFERNT WURDE!

Aber dafür gibt es nun ein Gewinnspiel! Na- auch nicht schlecht Herr Specht!

image

Nun kann man bei “Charlie” ein iPhone5s gewinnen!

Dazu muss man auf einen Link klicken.

Es öffnet sich diese Seite:

image

Auch hier kann man sich für ein “Sexy” Portal kostenlos anmelden…

Also auch wieder eine Ente! Weit und breit nichts mehr von einem iPhone5s zu lesen uns zu sehen…

Fazit2:

Ein- oder mehrere Internetbetrüger haben auf Facebook einen Seite veröffentlicht, die sich “Charlie Sheen” nennt. Auf dieser veröffentlichten Sie ein Fake Gewinnspiel für ein iPhone5s!  Mit diesem Gewinnspiel/ Statusbeitrag  sollen Facebook – Nutzer auf einen “Sex”Seite gelockt werden, wo sie sich registrieren können.