Produktempfehlung: Kaspersky lab

Media Markt benachrichtigt seine Kunden soeben mit folgendem Schreiben.

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Aktuell werden Phishing Mails im Namen von Media Markt verschickt. Bitte ignorieren Sie diese Schreiben!

image
(Screenshot: Media Markt Newsletter)

Media Markt weist ausdrücklich darauf hin, dass Media Markt in keinen seiner Newsletter und Werbeaktionen persönliche Kundendaten abfragt.

Media Markt Newsletter werden außerdem von unserer offiziellen Firmenadresse newsletter@mediamarkt.at versendet.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie deshalb, keine persönlichen Daten auf unbekannten oder unsicheren Webseiten oder über E-Mail Links zu veröffentlichen.