Mimikama-Warnung

Warnung vor dieser Facebook-Nachricht mit dem Link zu arztpraxis . cf

Von | 3. Juni 2019, 10:38

Aktuell müssen wir vor eine Facebook-Nachricht warnen, die an immer mehr Facebook-Nutzer gesendet wird!

Die Nachricht selbst wird entweder von einer Person versendet, die sich bereits in deiner Freundesliste befindet bzw. kann diese auch von Mitglieder einer Gruppe kommen, in der du Mitglied bist! Es handelt sich dabei um diese Nachricht:

Hallo. Wie geht s dir? Hoffe gut?! Kann es sein dass jemand deine Fotos benutzt??.Ich bekomme seit gestern viele Werbungsnachrichten von einer Seite namens “ARZTPRAEN”. Auf der Seite unter Informationen steht deiner Name und Foto. Oder gehört die Seite dirSmiley bist Arzt? Nach unten scrollen. Auf Informationen klicken. Dort kannst dich sehen. LG”

Die Nachricht als Wortlaut:

Hallo. Wie geht s dir? Hoffe gut?! Kann es sein dass jemand deine Fotos benutzt??.Ich bekomme seit gestern viele Werbungsnachrichten von einer Seite namens “ARZTPRAXEN”. Auf der Seite unter Informationen steht deiner Name und Foto. Oder gehört die Seite dirSmiley bist Arzt? Nach unten scrollen. Auf Informationen klicken. Dort kannst dich sehen. LG”

Schenkt man dem Inhalt seinen Glauben und vertraut man dem Absender, dann wird man auf eine Webseite umgeleitet. Diese macht den Anschein, dass man sich als Facebook-Nutzer mit seinen Account-Daten bei Facebook anmelden muss. Leider ist es im Moment der Fall, dass durch die Nachricht viele Nutzer neugierig sind und hier Ihre Zugangsdaten eingeben!

Screenshot der gefälschten Facebook-Seite

image

Betrug!

Würde man hier nun seine Daten eingeben, dann würden diese mit einer hohen Wahrscheinlichkeit in die Hände der Betrüger fallen! Diese wiederum hätten dadurch die Möglichkeit das jeweilige Facebook-Konto, sowie die in damit in Verbindung stehenden Seiten und Gruppen, sollte man Admin-Rechte besitzen, zu übernehmen!

- Wir brauchen deine Unterstützung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben
. Hier kannst Du unterstützen: via
PayPal und Steady
- Werbung -
- Werbung -