Ein Vulkan, dder kein Vulkan ist.

Der Fake-Vulkan von Sumatra

Von | 18. Juli 2019, 11:42

Vor wenigen Wochen erst brach der Vulkan Sinabung auf der indonesischen Insel Sumatra ist aus. Der Ausbruch war begleitet von riesigen Aschewolken.

Diese Wolken konnte man in kleinen Videos sehen, welche auch auf Social media verbreitet wurden. Dementsprechend erlangten diese Videos eine recht hohe Aufmerksamkeit und auch Viralität.

Aber unter dieses Videos war ein kleiner Clip zu finden, der es nicht ganz so ernst mit der Realität nahm. Dieses Video, welches im Schatten der echten Videos des Vulkanausbruchs verbreitet wurde, ist ein Fake.

- Werbung -

Aufgeklärt wurde das durch die indischen Faktenchecker von India Today. Nun, jetzt wissen wir zumindest, dass wir auch Kollegen in Indonesien haben. Hier das kleine Fakevideo:

Sinabung volcano Sumatra Indonesia 🇮🇩 on sunday the 9th June 2019 at 04:28. WATCH TILL END OF VIDEO….

Gepostet von Deepankar Banerjee am Dienstag, 18. Juni 2019

India Today schreibt, dass dieses Video mit der Behauptung verbreitet wurde, es handle sich um Aufnahmen aus einer Überwachungskamera und man würde den Vulkan Sinabung darin sehen. India Today hat zudem festgestellt, dass dieses Video an vielen Stellen geteilt wurde.

Die Herkunft

India Today zufolge erstellte ein australischer Geologe das Simulationsvideo mit einem Team, um zu zeigen, was bei Vulkanausbrüchen im Meer nahe der Küste Neuseelands passieren könnte. Dieses Video wurde 2017 produziert. Die Originalversion des Videos und auch die Erklärung dazu findet sich hier.

- Werbung -

Nicht alle Videos sind Fakes!

Abgesehen von dem oben dargestellten Video sind die echten Videos des Ausbruchs imposant. Bei diesen Videos handelt es sich um keinen Fake.

 

- Wir brauchen deine Unterstützung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben
. Hier kannst Du unterstützen: via
PayPal und Steady
- Werbung -
- Werbung -