Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung
- Sponsorenliebe | Werbung -

Cyberkriminelle ködern in Spam-Mails mit angeblicher WhatsApp Version für PCs (FAKE)!

Es war DIE Meldung der vergangenen Woche: Facebook kauft WhatsApp – Social Network Gigant übernimmt App-Riesen! Doch der nächste Hammer folgt gleich hinterher, denn: Von dem MilliardenDeal wollen auch die Cyberkriminellen profitieren!

WhatsApp, eine der beliebtesten TextMessaging-Apps für’s Smartphone, ist spätestens durch die Übernahme von Facebook ist in aller Munde – und sofort wollen Cyberkriminelle die mediale Aufmerksamkeit und Verunsicherung der WhatsApp-Nutzer mit einem fiesen Trick für sich nutzen.

Wie der IT Sicherheits- & Antivirus-Anbieter Trend Micro herausgefunden hat, wurden nur wenige Stunden nach der Bekanntgabe des Megadeals die erste Welle von hinterhältigen Spam Mails (zunächst mit Schwerpunkt Brasilien) mit FACEBOOK als angeblichen Absender verschickt.

Darin ködern die Betrüger ihre Opfer mit einer WhatsApp Version für den heimischen Computer.

Vorsicht - Es gab nie eine Desktop-Variante von WhatsApp, es gab nie eine und es wird sie vermutlich auch nie geben!

Vorsicht – Es gab nie eine Desktop-Variante von WhatsApp, es gab nie eine und es wird sie vermutlich auch nie geben!

Die Trojaner-Gefahr schwappt von Brasilien in Richtung Europa.

Folgt man dem in der Mail eingebauten Linkt, lädt man sich natürlich NICHT WhatsApp für den PC herunter, sondern installiert sich stattdessen einen miesen Trojaner. Dieser klaut die Nutzernamen und Passwörter, die ihr tagtäglich in eurem Computer eingebt oder dort gespeichert habt und leitet sie an die Kriminellen weiter…

Wir meinen: Weg mit dem Trojaner-Dreck! Es ist höchste Zeit für den PC-Frühjahrsputz!

Gemeinsam mit Trend Micro haben wir für euch die Aktion PC-Frühjahrsputz initiiert.

Wir empfehlen euch, eure PCs von Schädlingen und fiesen Apps zu befreien. Mit den kostenlosen Sicherheits-Tools für PCs & Smartphones könnt ihr beispielsweise euren Computer auf mögliche Trojaner-Infektionen, Viren, Spyware & Co überprüfen und so euren Rechner direkt mit dem Virenscanner HouseCall schnell und einfach in wenigen Minuten bereinigen lassen.

Startet jetzt gleich mit eurem PC -Frühjahrsputz, befreit euren Rechner von Schädlingen und achtet verstärkt auf Spam-Mails, die euch eine angebliche PC Version von WhatsApp anpreisen wollen.

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady