- Sponsorenliebe | Werbung -

imageImmer wieder stolpert man im Internet über Videos wo Nutzer Ihr eigenes Foto hochgeladen haben und somit im Video als Hauptdarsteller mitspielen! Mit einem personalisierten Video punkten Sie immer wenn es um virale Kampagnen geht. Der Überraschungseffekte gelingen immer. Hier eine kleine Übersicht wo man sich sein eigenen personalisiertes Video erstellen kann.

Schwarzkopf

Bei “Schwarzkopf” kannst Du ein Star sein und das in deinem eigenen Clip! Mit seinem eigenen Foto (egal ob Männlein oder Weiblein) wird man zum heißen Date und überzeugt das andere Geschlecht und dies nicht nur mit einer “gefühlsechten Nacht” sondern auch mit der “gefühlsechten Haarpracht”

image

>> Erstelle deinen eigenen Clip bei “Schwarzkopf”

 

So schnell wird man Chef! powered by OTTO

Zeig Deinen Freunden dass Du das Zeug zum Chef hast. Durch die Eingabe deinen Namens und deines Fotos wird dieser Clip garantiert ein Hammer!

image

>> Werde nun Chef und erstelle dein eigenes Video

 

Deine Kandidatur zum Österreichischen Bundespräsidenten 2010 / Fernsehsender ATV

Österreich wählt den oder die BundespräsidentIn.
Wer in den nächsten 6 Jahren das höchste Amt im Staate innehat, liegt in deiner Hand… WAS WÄRE WENN DU ZUR WAHL ANTRITTST? Gib einfach deinen Vor- und Nachnamen ein, lade dein Foto hoch und los geht es!

image 

>> Werde BundespräsidentIn 2010 in Österreich

 

McDonalds: Gib Müll eine Abfuhr und werde zum Trickfussballer

Bei McDonalds wirst du zum Trickfussballer! Du spielst gegen das andere Geschlecht mit einer zusammengeknüllten McDonalds-Tüte.

image

>> Werde nun zum Trickfussballer

 

Alisa-Folge deinem Herzen / ZDF

Spiele bei der Telenovela mit und werde ein Mitarbeiterin dieser Serie!

image

>> Werde nun Mitarbeiterin bei Alisa -Folge deinem Herzen!

 

Du kennst weitere Anbieter? Du kennst weitere Webseiten welche personalisierte Videos anbieten? Hinweise und Tipps einfach als Kommentar posten!

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady