- Sponsorenliebe | Werbung -

Im Moment sorgt ein Video auf Facebook für Aufsehen. Das Video wird von mehreren Seiten geteilt. Auf einer Seite steht u.a.

Phänomene die sich verstärkt seit dem Fukushima Reaktor Unfall häufen. Den lokalen Medien zufolge wurde noch keine Person durch diese sogenannten „Kuraima“ (jap. Kletterer) verletzt oder Angegriffen.

Eine andere Seite schreibt:

WHAT IN THE HELL IS THAT???!!!!!

Das Video selbst wurde mit einer Handycamera aufgenommen und wurde im Oktober 2013 bei “LiveLeak” hochgeladen. (LiveLeak ist ein in Großbritannien ansässiges Videoportal, technisch vergleichbar mit YouTube.)

Um dieses Video geht es:

Das Netz ist voll mit “Verschwörungstheorien”
Wir selbst sind der Meinung das es sich hierbei nach einem “verunglückten” Versuch mittels CGI handelt.

Was ist CGI?

Computer-Generated Imagery (CGI) ist der englische Fachausdruck für mittels 3-D-Computergrafik (Bildsynthese) erzeugte Bilder im Bereich der Filmproduktion, der Computersimulation und Visueller Effekte. Der Begriff bezeichnet Computeranimation in der Filmkunst – im Gegensatz zu Computeranimation zum Beispiel in Computerspielen.

Der Spiderman (viele nennen ihn auch Slenderman) sieht so aus:

image

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady