-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Besorgte Tierliebhaber senden uns Anfragen um Anfrage. Auf Facebook ist ein Foto im Umlauf auf dem man zwei Vögel erkennen kann. Einer davon liegt tot am Boden.

So sieht das Bild aus:

image

Im Bild steht:

Wusstest du das??
Auf dem Boden liegende Kaugummis, sehen für Vögel aus wie Brot und sie versuchen ihn zu essen. Er verstopft ihr ganzes System und es verhindert, das sie  wirkliche Nahrung oder Wasser aufnehmen können. So dass sie langsam sterben. Teile das! Sei verantwortlich für deinen Abfall.

Stimmt das?

Also diese Meldung gab es bereist im Jahre 2012 und zwar in Amerika.
Hat damals so ausgehsehen. Das Bild dürfte nun den Weg in den deutschsprachigen Raum gefunden haben und der Text wurde angepasst!

image

Die Fotografie der beiden Vögel stammte aus dem Jahre 2009 und sind ein Teil einer ganzen Reihe an Fotografien.

Hier das Original:

image

Quelle: Birds Also Have a Brain and Feelings

Ebenso gibt es diese Version:

Screenshot_4

Essen nun Vögel Kaugummis?

Nach Rücksprache mit einem Tierarzt wurde uns bestätigt, dass Vögel sehr wohl unterscheiden können, ob es sich um Brot oder einen Kaugummi handelt. Ihr Instinkt sagt Ihnen was genießbar und was nicht genießbar ist. Auch wenn sie in einem Kaugummi herumstochert dann könnte es sein, dass Ihnen der Schnabel ein wenig verklebt wird, aber dieser kommt nicht in das Verdauungssystem und sterben daher nicht.

An dieser Stelle dürfen wir auf die Kollegen von “Snopes.com” verweisen. Auch diese haben im Jahr 2012 dieses Thema aufgenommen und mit ein Statement eines Zoodirektors veröffentlicht:

Auszug:

This week, a CBS 21 News viewer has a question about a sticky situation.
Jerry from Harrisburg writes in an email to CBS 21 News Anchor Mike Parker:
„My wife says that if you throw gum on the street, a bird will eat the gum and die from it. Will a bird attempt to eat the gum?“
For the answer, we took Jerry’s question to several Central Pennsylvania wildlife experts, who deal with different species of birds.
In one response, ZooAmerica (Hershey, PA) Director Troy Stump responded via email with the following:
„After careful consideration and discussion among our zoo staff, Here is our conclusion. Chewing gum, in and of itself, is not and would not  be a fatal substance for a bird to ingest and may draw some birds‘ interest. However, there are many variables, and we know better than to say anything could never happen. It is conceivable that a very small bird could attempt to eat a very large piece of gum. Obviously anything that might be large enough to lodge in an airway, be it bird or human, can be a problem.“
Also answering Jerry’s question, was Ern Tobias of Lake Tobias Wildlife Park near Halifax, Dauphin County. Speaking to CBS 21 News over the phone, he said this about his experience with birds and gum … and monkeys:
„The birds we have here at the park, it’s unlikely that they would even try to eat it. They might peck at it once or twice, and realize it’s not something they want to eat. We’ve never had a bird die from eating gum.
„The monkeys on the other hand, they do pick up gum and eat it, unfortunately. But just like some people swallow gum, I’ve never seen it hurt the monkeys, either.“

Hier noch ein Video aus dem Jahre 2009 zu diesem Thema (English)

Verweise:
SNOPES.com: Gum Kills Birds?
HOAXSLAYER: Can Birds Die From Eating Discarded Gum?
fieldguidetohummingbirds: HOAX: Gum does NOT kill birds

Selbstverständlich ist es so, dass man generell keinen Abfall (u.a. auch Kaugummis) einfach so auf den Boden wirft!

-Mimikama unterstützen-