-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Kiel / Oersberg – Seit vergangenem Samstag wird die 15 Jahre alte Chantalle Kill vermisst. Die Kriminalpolizei bittet Medien und Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Die Jugendliche, deren vollständiger Name Chantalle-Brigitte Kill lautet, ist Samstag als vermisst gemeldet worden und wurde zuletzt am 07. März gegen 09 Uhr in Kiel gesehen. Es ist vorstellbar, dass sie sich weiterhin im Kieler Stadtgebiet aufhält.

Die Schülerin hat darüber hinaus Bezüge nach Oersberg nahe Kappeln. Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg, so dass nun mithilfe der Öffentlichkeit nach ihr gesucht wird.

Chantalle-Brigitte Kill ist etwa 165 cm groß, schlank, hat lange, mittelblonde Haare und blaue Augen. Sie dürfte mit einer grau-grünen Jacke mit Fellkragen und einer schwarzen Hose bekleidet sein.

POL-KI: 170309.1 Kiel / Oersberg: Vermisstenfahndung nach 15-JährigerPOL-KI: 170309.1 Kiel / Oersberg: Vermisstenfahndung nach 15-Jähriger

Wer Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen kann, wird gebeten, sich unter 0431 / 160 3333 mit der Kieler Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeidirektion Kiel