Stuttgart – Ein 54 Jahre alter Mann hat am Donnerstagmittag (08.06.2017) durch einen geplanten Besuch in einem Dominastudio einen Polizeieinsatz ausgelöst.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Zeugen hatten gegen 12.40 Uhr im Kofferraum eines Mercedes eine offensichtlich gefesselte Person gesehen und die Polizei verständigt. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen und Ermittlungen führten gegen 18.30 Uhr schließlich zum Auffinden des gesuchten Wagens im Stadtgebiet.

In einem nahegelegenen Dominastudio trafen die Polizeibeamten auch den 54-jährigen Fahrzeugbesitzer und eine 48 Jahre alte Frau an. Dabei stellte sich heraus, dass beide einvernehmlich gehandelt hatten und keine Straftat vorlag.

-Mimikama unterstützen-