Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

Im Rahmen der Partnerschaft “Urlaubsguru & Mimikama- mit Sicherheit in die schönste Zeit des Jahres” der bereits im Jahre 2013 das Mimikama “Bedenkenlos-klicken Vertrauenssiegel” erhalten hat, dürfen wir für Interessierte folgende Information bereitstellen!

- Sponsorenliebe | Werbung -

image

Es gibt kaum einen schöneren Ferienort als die Malediven im Indischen Ozean.

Nahe der Südspitze Indiens gelegen, besteht der Inselstaat aus 26 Atollen. Atemberaubend schön ist es hier.

image

Das glasklares türkis-blaue Wasser zaubert euch wunderschöne Aussichten.

Die perlweißen Sandstrände sind von hohen Palmen gesäumt, die euch einen schützenden Schatten bieten. Wenn ihr mal das Paradies erleben wollt, dann solltet ihr auf die Malediven fliegen.

Sommertemperaturen von 30°C

Das ganze Jahr über herrschen hier Sommertemperaturen von 30°C und auch das Meerwasser gleicht von der angenehmen Wärme her einem herrlichen Badewasser.

Ihr könnt mit einem Boot alle Inseln anfahren und die pure Schönheit aufnehmen. Unbedingt müsst ihr auch im Wasser tauchen und schnorcheln, denn die Unterwasserwelt bietet euch eine beeindruckende Vielfalt an schimmernden Tier- und Pflanzenarten.

Paradiesfeeling

Auch auf der Insel strahlt euch eine üppige und abwechslungsreiche Flora an, die euch das pure Paradiesfeeling verleiht.

Ein Urlaub auf die Malediven ist unvergleichlich und in allen Punkten empfehlenswert.

Lust auf die Malediven bekommen? Dann geht es für dich hier weiter >

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady