Definitiv unbeteiligt: Fotojournalist Thomas Victor ist NICHT der Mann mit dem Hitlergruß!
Definitiv unbeteiligt: Fotojournalist Thomas Victor ist NICHT der Mann mit dem Hitlergruß!
Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

Es dürfte sich hierbei um eine der übelsten Falschmeldungen rund um das Thema Chemnitz handeln, die nun endgültig widerlegt sein dürfte.

- Sponsorenliebe | Werbung -

Kurz zur Erinnerung: Es geht um den Fotojournalisten Thomas Victor, der in dieser Funktion auch in den letzten Tagen in Chemnitz tätig war. Daraufhin gab es böswillige Fotos und Memes, die beweisen sollen, dass Thomas Victor selbst einen Rechten „spielte“, dort nur eingeschleust wurde, um die Leute anzustacheln und die Rechten ins schlechte Licht zu rücken.

Dies würde beispielsweise auch von Politikern oder Blogs behauptet. Manche in eher suggestiver Form, so wie der AfD-Direktkandidat Sascha Ulbrich, andere in direkter Form, so wie beispielsweise auf dem Blog mit dem Namen „drcoldwellreport”.

Screenshot Mimikama.at, Quelle Twitter
Screenshot Mimikama.at, Quelle Twitter

Unter dem Titel „Der “Nazijäger” wird selbst zum NAZI – Medien und V-Männer alles ein Suppe”[1] wird dort behauptet, dass Victor sich als Nazi für VICE unters Volk mischte:

Hier kann man sehen wir irre diese Medien funktionieren und wie fehlgeleitet diese sind.

Herr Thomas Victor, zum Beispiel wurde für das VICE Magazin (RAP und HIPHop Magazin) zum Rechten.

Victor taucht in einem ganz anderen Video auf!

Bereits in einem ersten Artikel konnten wir widerlegen, dass es sich bei dem Mann mit dem blauen Pullover „URBN DIST”, der den Hitlergruß zeigt, um Thomas Victor handelt. Vergleiche hier. Jetzt haben wir jedoch einen Leserhinweis bekommen, dass Thomas Victor gut erkennbar in seiner Form als Fotojournalist in einem anderen Video auftaucht, welches auf YouTube als Liveübertragung gezeigt wurde.

An der Stelle mit dem Zeitstempel 16:47 ist Thomas Victor am rechten Bildrand zu erkennen, an der Stelle mit dem Zeitstempel 15:06 hingegen der entsprechend andere Mann.

Hier nochmals die direkte Gegenüberstellung:

Screenshot Mimikama.at, Quelle YouTube
Screenshot Mimikama.at, Quelle YouTube

Daher nochmals die klare Aussage: Nein, bei dem pöbelnden Herrn auf der Demo handelt es sich nicht um Thomas Victor.

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady