Kierspe: An der Thingslindestraße entwendete ein bislang unbekannter Dieb am vergangenen Freitag, um 22.53 Uhr, ein Defibrillator aus dem Foyer einer Bank.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Das Fehlen des Defibrillators fiel einer Angestellten am Montagmorgen auf.

Der Täter war männlich und trug zur Tatzeit Jeanshose sowie Kapuzenjacke.

Wer hat die Tat beobachtet oder vor/nach der Tat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatumfeld gesehen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Meinerzhagen unter 02354/9199-0 entgegen.

Quelle: Polizei Märkischer Kreis

-Mimikama unterstützen-