-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Oberpfalz/Cham/Laichstätt: Das Genick von drei Kaninchen wurde gebrochen und im Garten vor die Fenster des Anwesens gelegt

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Die Polizei Oberpfalz fragt sich zu Recht “Wer tut so etwas?”

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelangten Unbekannte in die Garage eines Wohnhauses im Chamer Stadtteil Laichstätt und töteten die dort befindlichen drei Kaninchen.

Die Tiere gehörten den Kindern und waren ihnen sehr ans Herz gewachsen.

Die Täter hatten den Kaninchen das Genick gebrochen und legten die toten Tiere anschließend im Garten vor die Fenster des Hauses.

Sachdienliche Hinweise können an die Polizei Cham unter der Telefonnummer 09971/85450 gegeben werden.