Fake-Gewinnspiel "TUI"

TUI Gewinnspiel? Vorsicht vor diesem Fake!

Von | 28. Mai 2020, 13:22

Urlaub! Wer hätte in diesem Jahr nicht gerne eine Fernreise vor sich. Am besten sogar eine Reise, die man gewinnt, so wie bei diesem vermeintlichen TUI Gewinnspiel.

- Werbung -

Ab in den Urlaub, ab auf die Malediven. So verspricht es ein Gewinnspiel auf Facebook, dass sich als TUI Malediven Resort ausgibt. Mit wunderschönen Stränden und strahlendem Himmel wird ein Traumurlaub dargestellt.

Und das Beste daran: Diesen Traumurlaub könne man angeblich gewinnen! Fantastisch, oder? Und genau das haben sich wieder tausende Facebooknutzer gedacht und folgen diesem vermeintlichen TUI Gewinnspiel. Dort liest man:

Aktuelles Top-Thema:
» Du bist auch auf Facebook? Dann folge uns doch auch in unsere Gruppe 🙂
- Werbung -

Um unsere Neueröffnung zu feiern haben wir uns etwas besonders für euch überlegt!

Wir werden zum 4. Juli unter allen Personen die diesen Beitrag TEILEN sowie mit dem Wort Urlaub kommentieren eine 14 Tägige Reise für 2 Personen in unsere 5 Sterne Wasser Suite auf den Malediven verlosen! Keine Sorge über den Flug & die Verpflegung. Dies ist alles Inklusive!

Aber an dieser Stelle kommt mal wieder Spielverderberkama ins Spiel und muss deutliche sagen: Dieses Gewinnspiel, was sich als TUI Malediven Resort ausgibt, ist ein Fake!

Faktencheck TUI Gewinnspiel

Diese kleine Facebookseite hat rein gar nicht mit dem deutschen Touristikkonzern TUI zu tun. Der Name, sowie das Logo, werden missbräuchlich durch den nicht näher bekannten Seitenbetreiber genutzt.

UPDATE 29.05.2020

Mittlerweile hat die Seite das Wort „TUI“ entfernt und nennt sich nur mehr “ Malediven Resort

Übrigens: Der Text zum Gewinnspiel ist eine 1:1 Kopie aus einem anderen Fake Gewinnspiel, in dem es eine Reise zu den „Maldiven“ (sic!) zu gewinnen gab, (wir haben berichtet). Der Unterschied liegt jedoch darin, dass in dem anderen Fake Gewinnspiel keine Rede von der TUI war.

- Werbung -
 

Das könnte ebenso interessieren:

Sind das die Kinder aus den Tunneln unter dem Central Park in New York? – Nein! Seit mehreren Wochen geistern schon durch diverse Kreise, dass Kinder aus unterirdischen Tunneln befreit wurden. Mehr dazu HIER.

- Werbung -
- Werbung -