Zu einem Statusbeitrag der mit: “Ein ganz normaler Tag in Gera….Wurde heute 14:30 in der Heinrichstraße aufgenommen…. Vielen Dank für die Bereicherung ” beginnt, haben wir unzählige Anfragen erhalten.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Bei dem erwähnten Statusbeitrag erkennt man auch 3 Bilder die einen Mann mit einer Pistole zeigen.

image

Wir haben mit der Polizei Kontakt aufgenommen und erfahren, dass der Vorfall bekannt sei.

“meinanzeiger.de” hat dazu folgende Polizeimeldung veröffentlicht:

Jugendliche mit Spielzeugpistole in Geras Innenstadt
Gera: Am späten Nachmittag des 04.12.16 erschien ein 19-jähriger Syrer bei der Geraer Polizei und gab an, dass er gegen 14.00 Uhr im Bereich der zentralen Umsteigestelle in der Heinrichstraße auf zwei männliche Bekannte traf.

In der Folge führten die Drei Zielübungen mit einer Spielzeugpistole in der Öffentlichkeit aus.

Die beiden anderen Personen konnten anschließend ermittelt werden. Es handelte sich um einen 14-jährigen Serben und einen 16-jährigen Kosovaren.

Die Spielzeugpistole wurde durch die Polizei sichergestellt.

Von den Zielübungen wurden Fotos gefertigt und im Internet verbreitet. Eine Information an die Polizei erfolgte nicht.

Der Sachverhalt wurde erst mit dem Erscheinen des 19-Jährigen polizeibekannt.

Quelle

-Mimikama unterstützen-