Johanngeorgenstadt – Bei der Kontrolle eines Pkw zogen gestern Nachmittag Bundespolizisten zwei Softairwaffen ein, die aus Tschechien stammen und nicht über das in Deutschland erforderliche Prüfzeichen verfügen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Der VW Passat aus Thüringen war unter anderem mit einem 47-Jährigen und dessen 16-jährigen Sohn besetzt. Während der Vater eine Softairpistole bei sich trug, hatte der Sohn eine Softairmaschinenpistole im Gepäck.

Beide Gegenstände sind die Betroffenen nun los, erhielten aber eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

-Mimikama unterstützen-