-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

HOW TO: Da sich die Anfragen wegen "versehentlichen" Klickens auf Facebook-FakeLinks und dadurch installierter Browsererweiterungen ( Beispiel "rosa Facebook") häufen, hier mal eine Anleitungen, wie man Browsererweiterungen wieder deinstalliert. Die Anleitungen funktionieren unter Windows und Linux, da sich die Browser nur minimalst unterscheiden. Für nicht hier gelistete Browser funktioniert das Entfernen von Erweiterungen ebenfalls nach ähnlichem Prinzip.  Generell sollten Erweiterungen NIE von irgendwo, sondern nur von den offiziellen Seiten der Browserhersteller heruntergeladen werden, um sicherzustellen, dass man saubere Erweiterungen installiert, und nicht irgendwelche Schadsoftware.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Als erstes löscht man den betreffenden Eintrag vollständig aus der Pinnwand/Chronik und entfernt eine eventuelle Facebook Anwendung direkt im Facebook Account.

Möchte man eine derartige Browsererweiterung deinstallieren geht wie folgt vor:

Firefox

In der Kopfzeile des Browsers im Hauptmenü auf den Menüpunkt
"Extras" und dort auf "Add-Ons".

image

Jetzt öffnet sich das Add-On-Menü, über das man seinen Firefox verwalten kann.
Auf dem Karteireiter “Erweiterungen” sieht man eine Liste aller installierten Erweiterungen.
Bei der nichtgewollten Erweiterung auf "Entfernen" klicken (nur so wird die Erweiterung auch komplett deinstalliert! Deaktivieren garantiert uns nicht, das sie nicht doch irgendwo irgendwie stört …).

Dann drücken wir bei der zu entfernenden Erweiterung auf den neuen Knopf "Jetzt neu starten" und Firefox startet sich automatisch neu, und die Erweiterung sollte entfernt sein.

Google Chrome

Oben in der Kopfzeile des Browsers auf das Werkzeugsymbol (Schraubenschlüssel) und im Menü auf "Einstellungen" oder "Tools" dort auf "Erweiterungen" und bei der nichtgewollten Erweiterung auf "Entfernen" klicken.

image

Browser neu starten, und die Erweiterung sollte entfernt sein.

Opera

In der Kopfzeile des Browsers im Hauptmenü auf das “Opera Logo”  und dort auf "Erweiterungen", dann "Erweiterungen verwalten" und bei der nichtgewollten Erweiterung auf Deinstallieren klicken

image

Opera neu starten, und die Erweiterung sollte entfernt sein.

Internet Explorer

In der Kopfzeile des Browsers im Hauptmenü auf den Punkt "Extras"(Zahnrad) gehen, dann auf "Add-Ons" verwalten und in der Linken Spalte die (un)gewünschte Erweiterung suchen und Deinstallieren.

image

IE neu starten, und die Erweiterung sollte entfernt sein.

ZDDK dankt Alex und Anja für die Zusammenstellung Smiley