Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

Facebook und die Stiftung Digitale Chancen schreiben 2015 gemeinsam zum zweiten Mal den Smart Hero Award aus.  Bundesfamilienministerin Frau Manuela Schwesig ist Schirmherrin des Smart Hero Award 2015.

- Sponsorenliebe | Werbung -

image

Mit dem Preis wollen die Initiatoren Menschen und Organisatoren auszeichnen, die ihr ehrenamtliches und soziales Engagement erfolgreich in und mit Social Media umsetzen.

Wir von mimikama / ZDDK haben uns bereits beworben!

Smart steht dabei für den klugen Einsatz von Social Media für Anerkennung, Respekt und Toleranz.

Gesucht werden „smarte Heldinnen und Helden“, die diese Werte vertreten und mithilfe von Facebook und/oder anderen sozialen Medien erfolgreich ihr ehrenamtliches und soziales Engagement verwirklichen.

Noch bis 15.3.2015

Noch bis zum 15. März 2015 (Bewerbungsfrist wurde verlängert) kann man sein Projekt einreichen- oder eben jemanden dafür nominieren.

Bewirb dich jetzt mit DEINEM sozialen Projekt oder nominiere andere (uns Zwinkerndes Smiley ) Initiativen für den Smart Hero Award

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady