Die Simpsons prophezeiten nicht den Tod von George Floyd!

Die Simpsons prophezeiten nicht den Tod von George Floyd!

Von | 3. Juni 2020, 12:47

Ein Screenshot soll beweisen, dass bereits in den 1990ern die Simpsons den Tod von George Floyd vorhersagten.

- Werbung -

Auf dem Bild mit schlechter Auflösung, welche nur augenscheinlich der damaligen Bildqualität geschuldet ist, sieht man Chief Wiggum wütend auf dem Hals eines dunkelhäutigen Mannes knien, dahinter Lisa Simpson mit einem Schild, auf dem „Justice for George“ steht.

George Floyd in einer Folge in den 90ern?

George Floyd in einer Folge in den 90ern?

Aktuelles Top-Thema:
» Du bist auch auf Facebook? Dann folge uns doch auch in unsere Gruppe 🙂
- Werbung -

Schlechte Qualität = altes Bild?

Die verwaschenen Konturen des Bildes machen den Eindruck, als ob es sich wirklich um ein Bild aus einer älteren Folge der Simpsons handelt. Verdächtig ist jedoch ein Schriftzug rechts unten, der verdächtig erscheint.

Glücklicherweise findet sich das Bild auch in besseren Auflösungen, so dass man sehen kann, was da steht:

Ein Hinweis auf den Ersteller

Ein Hinweis auf den Ersteller

Man sieht in Versionen mit besserer Auflösung den Namen „Yuri Pomo“ auf dem Bild stehen – und das führt uns auch direkt auf die Quelle des Bildes!

Yuri Pomo – VIP-Cartoonist!

Yuri Pomo veröffentlicht auf Instagram seine Werke, dabei stellt er prominente Personen als Cartoon-Figuren verschiedener Serien wie den Simpsons oder Rick and Morty dar. Sein aktuelles Bild hat er aber bewusst ernsthaft gestaltet:

View this post on Instagram

Normally you’re used to see colorful and cheerful drawings from me, but since i’ve got quite a good audience, i’d like to use it as much as i can in the right way when the situation requires it, and bring something good, and useful with my drawings, and you guys know it. Especially in this exact moment. With this piece i’d like you to think deeply, Taking the chance to bring The Simpsons as an example for the cause. The Simpsons has always been everyone’s childhood, so the message will be clear and strong enough i suppose. Imagine you’re sat with you daughter/son watching the Simpsons, and all of a sudden this scene happens in the show, as cruel as it has been, no jokes, no irony, nothing that the Simpsons normally has, and what it’s loved for. Imagine that, how would you feel? … Think about that deeply, and give yourself an answer, no need to add anything else! 🙏🏻 • • • • • • #noracism #georgefloyd #justiceforgeorgefloyd #ripgeorgefloyd #georgefloyd🙏🏾 #noracismo #equality #humanrights #art #artist #simpsons #simpson #thesimpsons #illustration #illustrationartists #digitalart #digitalillustration #yuripomo #cartoon #cartoonist #icantbreathe #blacklivesmatter #blacklives #blacklivesmatter✊🏾 #blacklivesmatters #racism #colinkaepernick #riots

A post shared by Yuri Pomo – Vipcartoonizer (@yuripomo) on

Yuri schreibt dazu:

„Mit diesem Stück möchte ich Sie bitten, gründlich nachzudenken und die Gelegenheit zu nutzen, die Simpsons als Beispiel für die Sache zu bringen. Die Simpsons waren schon immer jedermanns Kindheit, so dass die Botschaft klar und deutlich genug sein wird, nehme ich an.

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit Ihrer Tochter/Ihrem Sohn und schauen den Simpsons zu, und plötzlich passiert diese Szene in der Show, so grausam sie auch war, keine Witze, keine Ironie, nichts, was die Simpsons normalerweise haben und wofür sie geliebt werden. Stellen Sie sich das vor, wie würden Sie sich fühlen? … Denken Sie gründlich darüber nach, und geben Sie sich selbst eine Antwort, Sie brauchen nichts weiter hinzuzufügen!“

- Werbung -
 

Fazit

Das Bild wurde absichtlich in der Qualität verschlechtert, um es so aussehen zu lassen, als ob es aus einer alten Folge der Simpsons sei. Tatsächlich aber handelt es sich um ein aktuelles Bild eines Künstlers.

Es gibt noch viel mehr, was die Simpsons angeblich vorhersagten. Wir fassten unsere bisherigen Artikel darüber einmal zusammen:

- Werbung -
- Werbung -