Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung
- Sponsorenliebe | Werbung -

Du hast eine eigene Webseite und möchtest diese auf Programmierung, Google Verlinkung, Platzierungen, Social Bookmarks und auf das Ranking testen? Dann bist du bei seitwert.de genau an der richtigen Stelle!

Das Bewertungssystem / Analysetool prüft die gewünschte Webseite nach „allen“ wichtigen Kriterien und gibt noch dazu Vorschläge zur Verbesserung aus.
Als unregistrierter User darf man  täglich 2 Seiten testen lassen, wer sich jedoch kostenlos registriert darf 15 Seiten täglich prüfen lassen.

Am besten ist es Ihr probiert seitwert.de einfach mal aus. Ihr braucht nur den gewünschten URL eingeben und innerhalb weniger Sekunden bekommt Ihr die Auswertung.

Unser Eindruck:

Eine lustige Idee ist das  ganze und man erfährt wirklich ein paar gute Sachen über seine Webseite aber unserer Meinung nach sind z.B. Referenzen in Wikipedia nicht wirklich ein sinnvoller Faktor bei einer Seitenbewertung bzw. wer kann schon einen Wikipedia-Eintrag vorweisen.

Weiters denken wir uns dass man auch über eine 170 Zeichen lange Meta Description lange diskutieren könnte (Die meisten Suchmaschinen unterstützen nämlich auch 200 Zeichen)!

Wie auch immer am besten macht sich jeder selbst ein Bild von dem ganzen! Im Prinzip ist es eine gute Kontrolle für seine Webseite und liefert  ein paar Ergebnisse aus wo man gleich sieht ob man was vergessen oder gar falsch programmiert hat.

Weiters ist auch gut zu erkennen in welchen Social Bookmarks wie Mr. Wong udgl. man bereits verlinkt wurde.

Zusammenfassend ist zu sagen…

  • Übersichtliche Seite
  • Nützliche Tools
  • Liefert nur „harte Fakten“ aus
  • Als Ideengeber nicht schlecht aber man muss ja nicht alles an Empfehlungen übernehmen

Weiters erwähnenswert ist

www.seitenreport.de
Dieser konzentriert sich auf  detaillierter technische Struktur, Benutzerfreundlichkeit, Datentransfervolumen, Sicherheit und Datenschutz und sagt uns fast mehr zu als seitwert aber das dürfte Geschmacksache sein.

Denn seitenreport werden wir uns genauer unter die Lupe nehmen und gesondert einen Artikel verfassen!

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady