Lechhausen: Am Sonntag (05.02.2017), 17:45 Uhr, nahm ein 13-Jähriger den Anruf einer ihm unbekannten Rufnummer auf seinem Handy an.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Der unbekannte Anrufer gab an, ein ehemaliger Nachbar zu sein, einen Schlüssel zur Wohnung des Jungen zu besitzen und dass er ihn umbringen werde.

Der 13-Jährige handelte daraufhin richtig und vertraute sich seiner Mutter an.

Beide gingen anschließend zur Polizei und erstatteten Anzeige.

Ermittlungen zu Folge muss sich der 13-Jährige aber keine Sorgen machen.

Die Telefonnummer scheint in der Vergangenheit bereits öfter für Telefonstreiche einer dafür bekannten Internetplattform benutzt worden zu sein.

Quelle: Polizei Schwaben-Nord

-Mimikama unterstützen-