-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

SAMSUNG und APPLE, Unternehmen die eine magische Anziehung auf Facebook-Nutzer haben. Wir wissen schon nicht  mehr, wie viele Fake-Seiten es auf Facebook davon gibt. Internetbetrüger gehen hier immer gleich vor. Sie eröffnen eine “Samsung” Seite auf Facebook und gaukeln dem Nutzer vor, dass sie noch Restbestände hätten. Damit man dann etwas gewinnen kann, muss man die Seite “liken” und einem Link folgen.

Um diese Seite geht es im Moment!

(Screenshot 20.9.2013 / 8:30)

image

Diese nennt sich “Samsung Produkte Gratis” und dürfte mit der “Alles muss raus” Seite zusammenhängen, über die wir bereits berichtet haben!
Link zu unserem Bericht: http://www.mimikama.at/allgemein/achtung-vor-der-alles-muss-raus-seite-auf-facebook/

Die “Alles muss raus” Seite hat nämlich am 19.9.2013 um 21:58 folgenden Statusbeitrag veröffentlicht:

 image

Was uns hier sofort ins Auge sticht ist…

1) kein Infotext (außer “Nur zum Spaß” und “VIEL SPASS”) vorhanden sowie
2) erkennt man kein Impressum! Wer steckt hinter dieser Seite also? Seriöse Unternehmen, haben IMMER ein Impressum angeführt!

Darunter folgender Statusbeitrag:

image

Folgt man den Link, dann wird man zu diesem Beitrag weitergeleitet.

image

Hier nochmals der Statusbeitrag in Textform:

Wir erhielten mehrere Samsung Galaxy S4 16 GB´s die in der Produktion nicht richtig verpackt werden konnten, deshalb machen wir eine Verlosung auf dieser Seite!

Um teilzunehmen solltest du folgende 3. Schritte absolvieren:

Schritt 1. Like unsere Seite
(Samsung Produkte Gratis )

Schritt 2. Teile diesen Beitrag

Schritt 3. Kommentiere mit Farbe „weiß“, „schwarz“

Wir werden jeden Schritt verfolgen. Wenn alle Schritte durchgeführt wurden, werden wir dich in die Teilnahmeliste eintragen und mit ein bisschen Glück gehört dir ein Samsung Galaxy S4.
Teilnahmeschluss: 30. Dezember 2013
Viel Spaß !

Unser Fazit:

Diese Seite ist nur “Like-geil” sonst nichts, das dürfen wir nach unserer Erfahrung nach, mal behaupten!

Woran erkennt man “Fake-Gewinnspiel” bzw. “Fake-Seiten”?

Impressum vorhanden?
Unternehmen haben in 90% der Fälle ein Impressum!
Wenn dem nicht so ist, dann kann es ein Versäumnis des Admins sein, hat aber noch nichts zu bedeuten.
Wenn wir bei “Bedenkenlos klicken” Seiten prüfen, dann ist dies jener Punkt, auf dem immer wieder vergessen wird!

Infobereich unter dem Profilimage!
Ist der Infobereich mit sinnvollem Text gefüllt oder steht hier z.B. nur “Liken und Gewinnen” oder “Nur zum Spaß”
Wenn der Infobereich aussagekräftig ist, dann ist dieser Punkt OK! Wenn dem nicht so ist, dann bitte aufpassen!

Alter der Facebook-Seite und Anzahl der Fans!
Ist eine “Seite” erst wenige Stunden / Tage alt und hat schnell mal ein paar Tausend Fans, dann bitte aufpassen!
Beobachte auch die Kommentare von anderen Nutzern! Sind diese Negativ, dann Finger weg von der Seite / dem Gewinnspiel!

Eine bekannte Firma – oder eine bekannte Marke?
Auch wenn es den Anschein macht, dass die Marke bekannt ist, dann schaue zuerst einmal auf die offizielle Webseite dieses Unternehmens nach und suchen nach dem “Facebooklink” und vergleichen dann die Facebook-Seiten miteinander.

Info an die Betreiber der in diesem Bericht genannten Seite!

1) Wir werden am 30.12.2013 (so wie in dem Statusbeitrag genannt) einmal vorbei schauen und gucken, ob Ihr die Gewinner überhaupt bekannt gebt!
2) Gerne bieten wir Euch an, die genannte Seite prüfen zu lassen! Siehe www.bedenkenlos-klicken.com

-Mimikama unterstützen-