POLO Motorrad ruft vorsorglich Handschuhe zurück. Die Artikel sind mit Chrom und Nickel belastet und könnten zu allergischen Reaktionen führen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Wie ‘CleanKids’ berichtet, ruft das Unternehmen POLO Motorrad zwei Artikel von Handschuhen zurück, da erhöhte Chrom-VI- und Nickelwerte festgestellt wurden.

Durch die erhöhten Werte könnten allergische Reaktionen auftreten.

Betroffene Produkte:

Artikel: Delroy Oklahoma Handschuh schwarz
Artikelnummer: 310408

image
Quelle: POLO Motorrad Pressemitteilung

Artikel: SPIRIT MOTORS Lederhandschuh ohne Finger 2.0 schwarz
Artikelnummer: 31028701
Verkaufszeitraum: ab 11.02.2016
Chargennummer: 202926 (einsehbar Innenetikett)

image
Quelle: POLO Motorrad Pressemitteilung

Betroffene Kunden werden gebeten, die oben genannten Handschuhe zurückzusenden oder in einem POLO Store zurückzugeben.

Bei Rückgabe wird der Artikel selbstverständlich kostenlos ersetzt, zu einem gleichwertigen Ersatz umgetauscht oder der Kaufpreis rückerstattet.

Fragen zur Rückgabe werden unter der Telefonnummer 02165-8440400 beantwortet. (Kostenpflichtiger Anruf zum üblichen Festnetztarif [ggfs. abweichend aus dem Mobilfunknetz])

Die Rückgabe gilt ausschließlich für die genannten Artikel.

Quelle: CleanKids, POLO Motorrad Presse

-Mimikama unterstützen-