Nicht jeder ist ein Held in der Beherrschung von anderen Sprachen, aber wegen dem Internet kommt man oft in Kontakt mit anderen Sprachen. Aber was, wenn du die Sprache nicht verstehst? Mit QTranslate kannst du sehr einfach und schnell einen Text übersetzen. Wir zeigen dir heute, wie es funktioniert.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

QtranslateFB-1400x736

Natürlich gibt es viele kostenlose Übersetzungstools im Internet, aber manchmal erhältst du eine seltsame Übersetzung in deiner eigenen Sprache, die du noch immer nicht verstehst. Das Tolle an diesem Tool ist, dass es mehrere Übersetzungstools verwendet, so dass du die beste Übersetzung erhältst.

Das Tool unterstützt die folgenden Dienste:

Hinweis: QTranslate macht Gebrauch von Online-Übersetzungstools und kann nicht offline verwendet werden.

Wo kann ich das Tool herunterladen?

Du kannst das Tool >>HIER<< herunterladen.

Wie funktioniert es?

Wenn du QTranslate geöffnet hast, hast du mehrere Möglichkeiten, einen Text zu übersetzen:
1) Mit der Maus und dem QTranslate Symbol
2) Mit Tastenkombinationen

Wir zeigen dir beide Möglichkeiten.

Mit der Maus und dem QTranslate Symbol

Wenn du einen Text selektierst, den du übersetzt haben willst, erscheint das QTranslate Symbol neben dem Cursor.

clip_image001
(Textquelle: Mimikama.at)

Wenn du auf clip_image002 klickst wird der Text in einem separaten Fenster übersetzt.

clip_image003

Es kann sein, dass der Text nicht richtig von dem ersten Übersetzungsdienst übersetzt wird. Klick daher auch auf die anderen Übersetzungsdienste, so dass du die beste Übersetzung erhältst.

Wenn du nur ein einziges Wort übersetzt haben willst, klickst du auf das Wörterbuch-Symbol.

clip_image004

Mit Tastenkombinationen

Um noch einfacher und schneller zu übersetzen, kannst du auch eine Tastenkombination verwenden. Selektier zuerst den Text, den du übersetzen willst und dann Strg+Q. Auch hier wird der Text in einem separaten Fenster übersetzt.

Hier sind einige andere Tastenkombinationen, die du im QTranslate verwenden kannst:

  • STRG+EINGABETASTE => Übersetzen des Textes im Programmfenster
  • STRG+N, => Löschen der aktuellen Übersetzung
  • STRG+H => Anzeigen des Übersetzungsverlaufs
  • STRG+K => Anzeige der virtuellen Tastatur
  • STRG+TAB/STRG+SHIFT+TAB/STRG+1..9 => Umschalten zum nächsten/zurück/1..9er Übersetzungsservice
  • SHIFT+ESC => Zurücksetzen des Sprachpaares auf Autodetect
  • STRG+I => Wechsel der Übersetzungsrichtung
  • STRG+LEERTASTE, => Vorschlagen von Wortalternativen / Dropdown-Menü Autovervollständigung
  • F1 => Hilfe anzeigen

Mit diesem Tool wird das Verstehen von anderen Sprachen ein wenig einfacher Winking smile

Das war es wieder für heute!

ZDDK-TIPP: Folge uns auch auf unserer Facebook-Seite “ZDDK-Hilfecenter für PC-, Smartphone- und Internetnutzer

-Mimikama unterstützen-