-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Kreis Kleve – Am heutigen Montag (15. Mai 2017) meldeten sich eine Frau aus Rheurdt und ein Mann aus Geldern bei der Polizei.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Beide waren von einem angeblichen Microsoft Mitarbeiter angerufen worden. Der unbekannte Anrufer behauptete in englischer Sprache, dass ein Problem am Computer vorliegen würde. In beiden Fällen legten die Betroffenen auf und es kam zu keinem Schaden.

Die Polizei warnt vor solchen Betrugsversuchen und weist darauf hin, keine Bankdaten etc. am Telefon bekannt zu geben.