Ermittlungsgruppe Neujahr bearbeitet die Anzeigen rund um den Bahnhof in der Silvesternacht.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Polizei Köln bittet um privates Foto- und Bildmaterial

Die Polizei Köln bitte Personen, die am Silvesterabend, in der Zeit von 20 Uhr bis Neujahr 7 Uhr, im Bereich des Kölner Hauptbahnhofs Fotos oder Videos erstellt haben, diese der Polizei zur Verfügung zu stellen.

Das Foto-/Videomaterial kann der Polizei per Upload über das Internet zur Verfügung gestellt werden.

Upload-Portal der Polizei Köln: https://pol-up.m-ccp.de/user/index.php

Außerdem ist es möglich, Fotos und Videos bei der Polizei Köln sichern zu lassen. Wenden Sie sich diesbezüglich an die Polize Köln unter der Telefonnummer 0221 229-0.

Artikel- und Vorschaubild: Christian Mueller / Shutterstock.com

-Mimikama unterstützen-