-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Polen kontrolliert ab sofort wieder die Grenzen. Aufgrund des Warschauer NATO-Gipfels und des Papstbesuchs in Krakau sind Sonderregelung innerhalb des Schengenraum für Polen möglich, die eine Ausweiskontrolle an den Grenzen erlauben.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Diese Regelungen dienen dazu, dass die Sicherheit auf Großveranstaltungen gewährleistet ist. Daher gilt: der Grenzübertritt ist in dem Zeitraum der nächsten 4 Wochen ausschließlich an Grenzübergangsstellen erlaubt, sowie man einen Ausweis mitführen muss.

Die Kontrollen werden stichprobenartig stattfinden.

Grundsätzliche Information!

Genereller Hinweis: Seit dem 26. Juni 2012 müssen Kinder unter 16 Jahre auf Auslandsreisen ihren eigenen Ausweis haben. Hierfür gibt es drei Optionen:


SPONSORED AD


  • Der Kinderreisepass Diesen erhalten Kinder bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres und er gilt sechs Jahre. Der Kinderreisepass ist 6 Jahre gültig und wird höchstens bis zum vollendeten 12. Lebensjahr ausgestellt oder verlängert. Kinder müssen ab zehn Jahren darauf selber unterschreiben.
  • Den elektronischen Reisepass können Kinder ab zwölf Jahren beantragen, auf Wunsch der Eltern aber auch früher. Die Gültigkeit ist hier erweitert: er gilt bis zum 24. Lebensjahr 6 Jahre lang, danach zehn Jahre. Der Unterschied zum Kinderreisepass ist, dass die Informationen digital gespeichert.
  • Der Personalausweis. Diesen Ausweis muss ab dem 16. Lebensjahr jeder besitzen (wenn auch nicht mit sich führen). Kinder können ihn Wunsch der Eltern aber auch schon früher bekommen.