Facebook hat Geburtstag und schenkt uns allen ein Nutzervideo! Yeeeaahhh! Hast Du Deins schon angeschaut?

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Es befindet sich im Newsstream, meist beim ersten, manchmal auch beim zweiten Aufrufen des Newsstreams. Oder falls Du es verpasst hast, dann hast Du über den Link “https://www.facebook.com/friendsday/” die Möglichkeit, Dein Video zu bearbeiten, bzw. zu teilen.

image

Und nach der letzten Videoaktion, welche ein wenig lieblos daherkam, hat man nun wieder Musik hinzugefügt und somit eine lebendigere Atmosphäre geschaffen (sowie damals beim Lookback). Facebook beschreibt hier:

Am 12. Geburtstag von Facebook feiern wir Freundschaften! Passend dazu haben wir dieses Video über dich und deine Freunde erstellt.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit, das Video zu bearbeiten. Man kann Fotos abwählen und neu anwählen und somit die Darstellung verändern.

image

Das Video ist grundsätzlich nicht automatisch für andere sichtbar, wenn Du also den Vorschlag von Facebook ignorierst, dann ist das Video auch nicht zu sehen. Du musst auf “teilen” drücken, dann erscheint das Video, natürlich unter den eingestellten Privatsphäreneinstellungen, auch für andere sichtbar.

image

-Mimikama unterstützen-